Rumpelstilzchen

Ein fröhliches Märchenspiel in 3 Bildern von Robert Bürkner   3D 6H 3Dek

UA: 1960 Niederdeutsches Theater Bremen

Die kleine Geschichte wird mit fantasievoll entwickelten Nebenfiguren weiterentwickelt. Vor allem der langsame Wächter Tolpatsch und der schnelle Müllersbursche Friedel werden im Märchen wichtiger als die bekannten Figuren. Sehr traditionell und gemütlich.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

„Ach wie gut, dass niemand weiß …“ – Dieser Satzanfang ist nahezu jedem geläufig. Auch auf der Bühne treibt das rumpelige Wurzelmännchen gerne sein Unwesen. In dieser Version bekommt die Geschichte noch Zuwachs von fantasievoll entwickelten Nebenfiguren, so z.B. dem lustigen Gegensatzpaar aus Wächter Tollpatsch und Müllersbursche Friedel. Gemütlich erzählt, nah an Traditionen des Märchens gehalten, stellt Robert Bürkner wieder einmal ein beschauliches Märchenspiel auf die Bühne, das immer wieder gut ankommt. Jüngst „spielte sich“ das Team vom Weihnachtsmärchen Erkelenz „mit dem Stück in die Herzen der kleinen und großen Zuschauer“ und „erntete viel Applaus“ (RP Online; 05.12.2012). Bürkners Fassung gefiel auch bei den Aufführungen der Karlsruher Käuze. Insbesondere lobte man daran, dass „sich die beschaulichen und die humoristischen Momente im Stück in einer guten Balance“ hielten. (Karlsruhe, November 2012) Rumpelstilzchen , Märchen und Kinderstücke 2013 08.01.2013

Ein Stück, das immer wieder gut ankommt, insbesondere auch bei Freilichtbühnen. Nach erfolgreichen Inszenierungen in Oppenau oder Herrischried war es zum Beispiel in dieser Saison im Juni und Juli auf der Freilichtbühne „Im Busch“ des Theaterkreises Bobenheim-Roxheim zu sehen. „Ein Stück, das auch für Eltern und Großeltern Unterhaltung bietet.“ (Badische Neueste Nachrichten; 23.11.2013 / Fünf Schneeballen) Rumpelstilzchen , Theater unter freiem Himmel 03.09.2014

Beim Theaterkreis Bobenheim-Roxheim war man zuletzt zum Beispiel sehr begeistert von dem „munteren Märchenspiel“ (Die Rheinpfalz; Juni 2014) und der geschickten Bühneneinrichtung: „Vor allem die Nebenfiguren haben es in sich in dieser Märchenbearbeitung durch Robert Bürkner, der das Grimm’sche Original mit einigen komischen Momenten aufgepeppt hat und neue Akzente setzt, ohne die Elemente der ursprünglichen Geschichte zu vergessen.“ (ebda.) Rumpelstilzchen , Märchen und Kinderstücke 2015 09.02.2015

Die hier vorliegende Bühnenfassung von Robert Bürkner wird allen traditionellen Märchenvorstellungen gerecht und ist angereichert durch diverse bekannte Volkslieder. Gleichzeitig frischt Bürkner die Handlung durch die gegensätzlichen, sehr amüsanten Nebenfiguren wie den langsamen Wächter Tollpatsch und den überaus flinken Müllersburschen Friedel auf. Diese beiden haben das Publikum sehr schnell auf ihrer Seite und treiben ihrerseits die Handlung voran. Und einem von ihnen fällt am Ende zum Glück auch noch der rettende Name ein! In Osterholz-Scharmbeck konnten sich Kinder und Erwachsene in der vergangenen Saison über eine sehr gelungene Weihnachtsmärchen-Inszenierung freuen. Das Theater in OHZ füllte wieder einmal alle Stühle im Forum des Möbelhauses Meyerhoff. Dort „wollten die kleinen Zuschauer vor Spannung schier platzen“, wie das Osterholzer Kreisblatt (01.12.2015) berichtete. Eine Zuschauerin schwärmte: „Für Kinder ist das wirklich schön, einfach super“ (ebda.). „Spannend, witzig, sehr unterhaltsam“, hieß es aus Buschhausen im Dezember 2015 dazu. Rumpelstilzchen , Märchen und Kinderstücke 2016 15.03.2016

Ein traditionelles Bühnenmärchen findet man in Robert Bürkners liebevoller Märchenfassung vom „Rumpelstilzchen“. Ein Märchenpostillon nimmt das Publikum mit ins Geschehen und taucht immer wieder als Mittlerfigur auf. Die Handlung schmückt Bürkner mit fantasievoll entwickelten Nebenfiguren aus, wie zum Beispiel dem lustigen Gegensatzpaar aus dem langsamen Wächter Tolpatsch und dem schnellen Müllersburschen Friedel. Der Müller ist ein Prahlhans, und genau aus diesem Grund reitet er seine Tochter in die Bredouille, aus Stroh Gold spinnen zu müssen. Erst in letzter Sekunde fällt dem mehr als gemächlichen Tolpatsch der zufällig abgelauschte befreiende Name des Zwerges ein. „Ein Märchen zum Mitfiebern“ (RP online; 29.11.2016) machte daraus zuletzt die Volksbühne Viersen. „Die Kinder und ihre erwachsenen Begleiter verfolgten gebannt das Geschehen auf der Bühne.“ (ebda.) Und auch der Humor kam nicht zu kurz: „Herzlich lachten alle über den Wächter Tolpatsch, der dauernd mit Gepolter hinfiel, und auch über die freche Hofdame.“ (ebda.) Rumpelstilzchen , Märchen und Kinderstücke 2017 06.03.2017

„Einen Riesenspaß“ (Bergsträsser Anzeiger; 18.11.2017) hatte man damit zuletzt beim Pipapo-Kellertheater in Bensheim. „Die einzelnen Charaktere der Darsteller sind klar und einleuchtend und speziell auf Kinder zugeschnitten ... Dass ausgerechnet der tollpatschige Wächter des Königs, der nichts auf die Reihe bringt, dem man am wenigsten zutraut und der jeden Auftrag vermasselt, per Zufall die Lösung findet und für ein Happy End sorgt, ist originell und sympathisch“, freut sich der Bergsträsser Anzeiger (18.11.2017) weiter. Rumpelstilzchen , Märchen und Kinderstücke 2018 27.03.2018

Mit dieser Fassung erfreute im vergangenen Dezember das Hagener Theater am Hammer seine kleinen und großen Gäste. „Unterhaltsam wird erzählt, wie das garstig-freche Rumpelstilzchen überlistet wird“, kündigte die Westfalenpost (28.11.2018) treffend an. „Kindgerecht und anspruchsvoll“, urteilte die Westfalenpost (03.12.2018) in ihrer Premierenkritik über den „echten Klassiker, der sowohl für Kinder als auch Erwachsene kurzweilige Unterhaltung bot“ (ebda.). Weiter hob man dort lobend hervor: „Zentrale Motive der Inszenierung wie Stolz, Ehrlichkeit und die Suche nach dem Glück treffen den heutigen Zeitgeist“ und „Die einzelnen Figuren des Stücks zeichnen sich durch markante Charaktereigenschaften und Sprechweisen aus“. Rumpelstilzchen , Märchen und Kinderstücke 2019 18.02.2019

30.11.19   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt  Premiere

01.12.19   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

02.12.19   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

03.12.19   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

15.12.19   Theater "Zeitlos" e.V.   14712 Rathenow  Premiere

16.12.19   Theater "Zeitlos" e.V.   14712 Rathenow 

16.12.19   Theater "Zeitlos" e.V.   14712 Rathenow 

21.12.19   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

22.12.19   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

11.01.20   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

12.01.20   Theater PUR - Junges Theater   22844 Norderstedt 

01.12.18   Theater am Hammer im Kulturzentrum Hasper Hammer e.V.   58135 Hagen Premiere

18.11.17   Pipapo kellerTheater e.V.   64625 Bensheim Premiere

25.11.16   Volksbühne Viersen 1868 e.V.   41747 Viersen Premiere

29.11.15   Theater in OHZ / TiO   27711 Osterholz-Scharmbeck Premiere

07.12.14   Theaterverein Frohsinn   50129 Bergheim Premiere

15.06.14   Theaterkreis Bobenheim-Roxheim 1975 e.V.   67547 Worms Premiere

24.11.12   Theater "Die Käuze" e.V.   76139 Karlsruhe Premiere