Dornröschen

(Vereinfachte Fassung)

Ein Märchen in 3 Bildern mit einem Vor- und Nachspiel frei bearbeitet nach dem Original der Brüder Grimm von Gerda Marie Scheidl   5D 6H 3Dek

Aufwändige, bildintensive Ausdeutung des Originals mit vielen handlungstragenden neuen Nebenfiguren.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Eine im besten Sinne konservative Märchenvariante legt Gerda Marie Scheidl vor. Die bilderreiche, zum Teil gereimte Sprache und phantasievoll hinzuerfundene Figuren wie der Rosenelf und der Wanderbursche entführen in eine ferne wundersame Welt. Erzählt wird die Kerngeschichte vom Fluch der bösen Fee bis zum 100-jährigen Schlaf. Zentraler fröhlicher Charakter, der immer wieder für Leben auf der Bühne sorgt, ist der Küchenjunge Hansel. Zahlreiche Statisten und Balletteinlagen schlägt die Autorin zudem für opulenten Märchenzauber vor, muss aber nicht zwingend integriert werden. Diese liebevoll ausgeschmückte Märchenvariante wählte in der vergangenen Saison das Münchner ensemble-Theater aus, und zeigte ihre Inszenierung zur Weihnachtszeit und noch danach an verschiedenen Spielorten rund um Müchen. Dornröschen , Märchen und Kinderstücke 2019 18.02.2019

20.12.18   ensemble-theater.münchen   82205 Gilching Premiere