Charleys Tante

(Charley's Aunt)

Schwank von Brandon Thomas. Niederdeutsch von Gerd Meier   4D 6H 1Dek

Ende des 19. Jahrhunderts: Die Studenten Thies und Charley sind beide schwer verliebt. Nichts wünschen sie sich sehnlicher, als ihre Angebeteten zu treffen und ihnen ihre Liebe zu gestehen. Wie praktisch, dass sich Charleys schwer reiche Tante aus dem exotischen Brasilien angekündigt hat, und man ihr zu Ehren die Damen zu einem gemeinsamen Essen einladen kann. Angelockt von dem interessanten Gast sagen die Damen zu. Doch leider verzögert sich die Ankunft der Tante, und so muss Freund Kuddel ihre Rolle kurzerhand übernehmen. Und hier beginnt eine nahezu aberwitzige Kette von Verwechslungen, Ausreden und neuen Notlügen – denn plötzlich sieht sich die falsche Tante gleich von zwei Männern umschwärmt, und das sind keine geringeren als Thies' ehrenwerter Vater und der Onkel der Mädchen. Und dem nicht genug – nun steht nämlich auch noch die echte Tante unerwartet in der Tür ...
Dieses Stück ist der Klassiker aller Verwechslungskomödien schelchthin. Es wurde in über 25 Sprachen übersetzt, mehrfach verfilmt und natürlich unendliche Male auf der Bühne gezeigt. Kein Wunder, denn die unschlagbare Situationskomik besticht damals wie heute.

Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.