Eenmal de Wohrheit

(Geben Sie mir ein Interview?)

Volksstück von Karlheinz Komm. Niederdeutsch von Gerd Meier.   3D 4H 1Dek

Staatssekretärin Dr. Annemarie Sattkuhl ist pragmatisch und rational; ihre mangelnde Sensibilität für soziale Ungerechtigkeiten und humane Fragen haben sie nicht gerade beliebt gemacht. Als sie am 60. Geburtstag ihrer Archivleiterin Hilde Petersen mehr oder weniger unverblümt übermitteln lässt, sie solle sich doch endlich pensionieren lassen, hat diese die Nase voll. Hilde Petersen lässt sich in der Rolle der Annemarie Sattkuhl interviewen – und propagiert eine Fülle von sozialen Verbesserungsvorschlägen und Veränderungen von Missständen. Die Flut positiver Briefe zwingt auch die Staatssekretärin zu einem Umdenken ... (Inhalt übernommen von "Einmal die Wahrheit (Komm)")

Niederdeutsch Hochdeutsch Schweizerdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

04.12.16   Lüttje Büün Antonslust   26389 Wilhelmshaven Premiere