Der Bär, dat Beest vun Keerl / Een Heiratsandrag

(Der Bär / Der Heiratsantrag)

Zwei Einakter von Anton Tschechow. Niederdeutsche Fassung von Frank Grupe   1D 2H 1Dek

Tschechows Einakter sind wirklich unsterblich – auch in der niederdeutschen Fassung. Die Geschichten vom polternden Grobian, der die Trauer der Witwe zerstört und aufbricht, und vom Nachbarn, der in seiner leidenden Schüchternheit der geliebten, aber äußerst temperamentvollen Rosa seinen Heiratsantrag einfach nicht unterbreiten kann, sind liebenswerte kleine Studien über die Unfähigkeit des Menschen, auf einfachem Weg zum Glück zu gelangen.

Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

14.04.16   Theater im Kino   25335 Bokholt-Hanredder Premiere