Uns lütten Dokter

Komödie in drei Akten von Jörg-Peter Hahn   4D 6H 1Dek

Landarzt Dr. Lütten ist die gute Seele der dörflichen Gemeinde. Seine Praxis ist immer voll. Und seine Patienten haben nicht immer nur gesundheitliche Probleme. Doch so langsam ist er zu alt, Seelsorger, Arzt und Vertrauensperson für die diversen Anliegen seiner Schäfchen zu sein. Ein Nachfolger muss her. Gut, dass es schon einen sympathischen Interessenten gibt: Dr. Ivo Drabnic. Dr. Lütten lädt ihn ein, ein paar Tage in das Landpraxisleben hineinzuschnuppern. Und schon steckt jener in seiner ersten Behandlung bei Frau Halstenbek. Sie vertraut dem „utlännischen Dokter“ aber nicht, und mit ihr verschwinden auch alle anderen wartenden Patienten aus der Praxis. Alle wollen nur zu „ihrem lütten Dokter“. Ein Glück, dass Anke gerade als neue Sprechstundenhilfe angefangen hat, die weiß, wie sie die sturen Leute ihres Dorfes zu nehmen hat. Als Dr. Lütten wegen Überarbeitung einen Schwächeanfall bekommt und das Bett hüten muss, vertritt ihn Dr. Drabnic mit Hilfe von Anke. Das Misstrauen der Leute ist groß, doch von Notfall zu Notfall und mit Mut und Verständnis für die menschlichen Schwächen kann Dr. Drabnic mehr und mehr Vertrauen gewinnen – und schließlich sogar einem Verbrecher das Handwerk legen ...
Eine charmante Komödie über die manchmal nicht ganz leichte Integration in eine eingespielte Dorfgemeinschaft. Herrlich getroffen sind die verschiedenen Typen, dabei mit liebevoller Hand gezeichnet und ausgestattet mit knorrigem Wortwitz, niemals aber albern, sondern zu jeder Zeit nachvollziehbar. Besonders schöne Rollen bieten vor allem der neu hinzugekommene Arzt, der sich bemüht, Platt zu lernen, und die resolute neue Sprechstundenhilfe Anke.

Niederdeutsch Schweizerdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.