Fro Pieper lävt gefährlich

(Busybody)

Kriminalkomödie in 3 Akten von Jack Popplewell. Deutsche Bearbeitung Christian Wölffer. Ins Niederdeutsche übertragen von Hans-Jürgen Ott   4D 4H 1Dek

U: Duke of York's Theatre London, 09.12.1964

Richard Marshall sitzt vor seiner Putzfrau Lily Pieper – allerdings tot! Das schockt Lily weniger, denn viel hatte sie nie für ihren Chef übrig. Problematisch wird es, als der von Lilys Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist. Und dann taucht Marshall auch noch sehr lebendig wieder auf! Aber das lässt Lily nicht mit sich machen! Da war eine Leiche! Und plötzlich findet sich noch eine – diesmal aber in Gestalt der Geliebten von Marshall. Jetzt ist Lily in ihrem zwerchfellerschütternden Element! (Inhalt übernommen von "Keine Leiche ohne Lily (Popplewell)")

Niederdeutsch Englisch Hochdeutsch Hochdeutsch Schweizerdeutsch Schwäbisch Hessisch Bayerisch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Kaum ein Theater, in dem die Hobby-Detektivin Erna Pieper in der Kriminalkomödie „Busybody“, zu deutsch „Keine Leiche ohne Lily“ nicht das Publikum entzückte. Irene Handl (Großbritannien), Elfriede Ott (Österreich), Heidi Kabel (Deutschland) – die Liste von Publikumslieblingen, die sich dieses Stück nicht entgehen ließen, könnte noch lange fortgesetzt werden. Und obwohl diese Komödie schon mehr als 50 Jahre auf den Spielplänen vertreten ist, hat sie ebensowenig an Reiz verloren, wie Jack Popplewells übrige Theaterstücke. Darum geht’s: Richard Henning sitzt vor seiner Putzfrau Erna Pieper – allerdings tot! Das schockt Erna weniger, denn viel hatte sie nie für ihren Chef übrig. Problematisch wird es, als der von Ernas Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist. Und dann taucht Marshall auch noch sehr lebendig wieder auf! Aber das lässt Erna nicht mit sich machen! Da war eine Leiche! Und plötzlich findet sich noch eine – diesmal aber in Gestalt des Geliebten von Frau Henning. Jetzt ist Erna in ihrem zwerchfellerschütternden Element! Ein wahres humoristisches Feuerwerk zündet Jack Popplewell in dieser brillanten Kriminalkomödie, die nicht ohne Grund das meistgespielte seiner Stücke ist. Wie die resolute und findige Putzfrau auf ihre unnachahmliche Art den Mordfall löst und dem verschnupften Inspektor dabei mehr als einmal das Heft aus der Hand nimmt – das ist ein mörderischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Schon gar nicht op Platt. Eine „Mordsgaudi“ (Bliedersdorf, Dezember 2013) hatte man damit zuletzt bei der Theatergruppe Bliedersdorf. Fro Pieper lävt gefährlich , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

01.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg  Premiere

03.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

08.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

09.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

10.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

15.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

16.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

16.03.19   Gymnasium Marianum   49716 Meppen  Premiere

17.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

19.03.19   Gymnasium Marianum   49716 Meppen 

21.03.19   Gymnasium Marianum   49716 Meppen 

22.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

23.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

24.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

29.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg 

30.03.19   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg