Einmal Camping, immer Camping

(Eenmol Camping, jümmer Camping)

Komödie in fünf Akten von Bodo Schirmer   3D 4H 1Dek - 1 Kind

Auf dem Campingplatz in Wurstersiel ist fix was los! Campingplatzpächter Heinz und dessen Freund, Dauerpächter Erwin, sorgen mit ihrer Bequemlichkeit und ihrer Liebe zum Alkohol immer wieder für unliebsame Zwischenfälle – und als Rosalinde, die Besitzerin des Campingplatzes, ihren Dackel Kuno vermisst, kommt den beiden eine nächtliche Mofafahrt in den Sinn, bei der sie irgendwas überfahren haben. Fieberhaft versuchen sie, ihr "Missgeschick" zu verbergen, damit Heinz seinen Pachtvertrag verlängert bekommt. Aber da ist noch die neue Camperfamilie Bramstedt, die Heinz und Erwin gar nicht ins Konzept passen und die mit ihrer Unerfahrenheit für zusätzliche Probleme sorgt – denn Vater Hans, Lehrer von Beruf, kommt mit dem Alltag auf dem Platz gar nicht zurecht, und auch seine Frau Monika und Sohn Hendrick müssen erst ein paar unliebsame Erfahrungen machen, bevor alle gemeinsam betonen können: "Eenmol Camping, jümmer Camping!" Diese aktuelle Komödie ist eine liebevolle Satire auf den Alltag auf dem Campingplatz mit wunderbaren, saftigen Rollen für alle Generationen! (Inhalt übernommen von "Eenmol Camping, jümmer Camping (Schirmer)")

Hochdeutsch Niederdeutsch Bayerisch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.