Von Ma(i)l zu Ma(i)l

Komödie von Frank Pinkus   1D 2H 1Dek

U: Packhaustheater Bremen, 22.06.2000

Sie sind alle drei zwischen 28 und 35 und ziemlich moderne Menschen: der Fahrradspezi Mark, sein Bruder, der Bundesliga-Fußballer Knut und die Buchhändlerin Nina wissen, wie man sich heutzutage kennenlernen kann: natürlich per Internet, per "Mail" oder per "Chat". Aber man kann im "Chatroom" Rollen annehmen, die nur schwer zu durchschauen sind. Und wenn man sich dann in der Realität trifft, wird es genauso schwer, wie es schon immer gewesen ist – vor allem, wenn man sich plötzlich in der schönsten Dreier-Chose befindet ... Der Clou des Stücks: Nina wendet sich am Ende ans Publikum, um sich eine Entscheidungshilfe zu holen, wen von beiden sie denn nun wählen soll – und so bietet der Autor insgesamt vier Schlüsse an ...

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

13.10.18   Theater Apollon   28201 Bremen Premiere

23.02.18   Theater Apollon   28201 Bremen Premiere

22.06.00   Packhaus-Theater im Schnoor   28195 Bremen Premiere