Alles Schiebung

(Each Way Yankee)

Komödie von Valerie Weyland. Deutsch von Horst Willems   1D 2H 1Dek

Brian und seine Frau Beth scheinen vom Glück verlassen zu sein. Ihre Kinder sind aus dem Haus und melden sich kaum noch. Zu allem Überfluss ist Brian leidenschaftlicher Spieler – nur ist er bei seinen Wetten eher auf der Verliererstraße, während Beth als Krankenschwester dafür sorgen muss, dass das Geld für seine Wettleidenschaft ausreicht. Aus einer Laune heraus wettet Brian auf ein Pferd, dessen Namen Beth durch einen Zufall genannt hat – und gewinnt. Brian bringt Beth dazu, für ihn zu wetten – und von nun an sind sie auf dem Pfad der Gewinner. Was immer Beth anfasst, wird zu Geld – bis sie ihren Glücks-Bonus verbraucht zu haben scheint. Sie wettet auf den Tod einer Fernsehserien-Figur und damit zugleich auf den Tod des Darstellers George. Doch dann taucht dieser George im Haus von Brian und Beth auf ... Was als Loser-Komödie beginnt, entwickelt sich zu einem verstörend absurden, lebensverachtenden Spiel, dessen Ende in jedem Fall grausam sein wird. Eine ungewöhnliche Komödie!

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.