Wilhelms Vermächtnis

Komödie von Ina Nicolai. Bearbeitung: Karl Otto Ragotzky   5D 5H 1Dek

Willems letzter Wille war, dass sein Neffe Dr. Jan Vahlefeldt mal seine Landarztpraxis übernimmt. Nun können Jan und seine Tochter Lisa aber gar nichts anfangen mit dieser eigenwilligen Mentalität ihrer neuen Patienten, sind sie doch das Leben in der Stadt gewohnt. Aber all die wunderbaren Dorforiginale, Willems altes "Faktotum" Anna Michels und natürlich die Liebe sorgen dafür, dass in dieser sehr gefühlvollen, sehr menschlichen und sehr amüsanten Geschichte auch aus dem arroganten Städter ein richtiges ländliches Schlitzohr wird! (Inhalt übernommen von "Willem sien Willen (Nicolai)")

Hochdeutsch Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.