Der Mönch mit der Klatsche

Eine Krimi-Komödie frei nach Edgar Wallace / von Stefan Keim   1D 1H 1Dek

U: Contra-Kreis-Theater Bonn, 22.10.2020

„Hier spricht Edgar Wallace“, naja … mehr oder weniger. Denn in dieser hinreißend komischen Bearbeitung ist alles ganz anders. Geschickt wird nicht nur der spannende Stoff erzählt und nebenbei die namensgebende Peitsche durch eine Klatsche ersetzt, sondern auch eine vor Situationskomik strotzende Geschichte um das eigentliche Stück herum. Die handelt von Katrin und Klaus, sie Regieassistentin und er Beleuchter, die das Stück notgedrungen selbst auf die Bühne bringen müssen, weil das eigentliche Ensemble im Stau steckt. Und das mit so viel Erfolg und Spaß dabei, dass sie am Ende sicher sind: das können wir ab jetzt immer so machen.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Personen:
Katrin Tor, Regieassistentin
Klaus Kongski, Beleuchter

Ein wahres „Who is Who“ der deutschen Kino- und Fernsehstars der 1960er-Jahre wird in dieser ebenso hinreißenden wie hirnrissigen Persiflage lebendig, die gleichzeitig Verbeugung wie Verballhornung ist. Blacky Fuchsberger darf ebenso wenig als Inspektor fehlen wie dessen Assistent Eddi Arent, die undurchsichtige Elisabeth Flickenschildt, der nicht über alle Zweifel erhabene Klaus Kinski und viele weitere. Denn sie alle sollten eigentlich mitspielen in der 856. Aufführung vom „Mönch mit der Klatsche“. Nun stecken sie aber auf der Autobahn fest und nur die bereits vorgefahrene Katrin Tor, Regieassistentin, und Klaus Kongski, Beleuchter, sind da, um das Stück doch noch aufzuführen. Mit Bravour schlüpfen sie in verschiedenste Rollen; da wird sich angegiftet und schlüpfrige Anspielungen gemacht und wenn sie „sich nach der Vorstellung nicht gegenseitig umbrinngen, könnte das der Beginn einer wunderbaren Feindschaft werden.“ (Feuilleton; 24.10.2020) Die Presse ist sich nach der Premiere im Contra-Kreis-Theater in Bonn sicher, „‘Der Mönch mit der Klatsche‘ ist eine liebevolle Erinnerung an die gruseligcharmanten Filme aus den sechziger Jahren. Und zugleich eine rasante Komödie von heute, mit zwei Darstellern, die um ihr Überleben spielen.“ Der „selbstironische Schlagabtausch“ ist „ohne Zweifel“ ein „köstlicher Krimi-Spaß“. (bonnticket.de) Der Mönch mit der Klatsche , Kleine Krimis und Kriminalkomödien 22.01.2021

Das Theater-Ensemble steht irgendwo im Stau und wird es auf keinen Fall pünktlich schaffen. Was für ein Glück, dass Regieassistentin Karin und Beleuchter Klaus schon die letzten 855 Aufführungen seit der Premiere dabei waren und den Text jeder Rolle im Schlaf mitsprechen können. Gesagt, getan; Dialoge mit sich selbst, gleichzeitig als Ermittler und Verdächtiger? Kein Problem für die beiden, die neben dem Stück auch noch ihre eigene, vor Situationskomik strotzende Geschichte zum Besten geben. Sowohl die Uraufführung am Contra-Kreis-Theater in Bonn, als auch im Flecker WinterTheater wurde vom Publikum mehr als positiv aufgenommen, der General-Anzeiger freute sich nach der Premiere in Bonn, denn „ein köstlicher Krimi-Spaß ist der selbstironische Schlagabtausch ohne Zweifel“ (General-Anzeiger, 24.10.2020) und die Herausforderung für die Schauspieler belohnt das Publikum gern mit begeistertem Applaus. Der Mönch mit der Klatsche , Neues Spiel, neues Stück 17.09.2021

09.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg  Premiere

10.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

11.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

14.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

15.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

16.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

17.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

18.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

21.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

22.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

28.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

29.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

30.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

31.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

31.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg 

01.03.23   Konzertdirektion Landgraf   47623 Kevelaer 

02.03.23   Konzertdirektion Landgraf   57462 Olpe 

03.03.23   Konzertdirektion Landgraf   47198 Duisburg 

04.03.23   Konzertdirektion Landgraf   29614 Soltau 

08.03.23   Konzertdirektion Landgraf   73249 Wernau 

09.03.23   Konzertdirektion Landgraf   79822 Titisee-Neustadt 

10.03.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg  Premiere

10.03.23   Konzertdirektion Landgraf   71254 Ditzingen 

15.03.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

23.03.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

28.03.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

20.04.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

29.04.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

30.04.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

12.05.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

21.05.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

26.05.23   K-A-S-Theaterproduktion GbR   21335 Lüneburg 

09.12.22   Theater das Zimmer   22111 Hamburg Premiere

04.11.22   ABV 1863 e.V. Stuttgart   70180 Stuttgart Premiere

12.05.22   Konzertdirektion Landgraf   61449 Steinbach Premiere

08.02.22   Contra Kreis Theater Bonn   53113 Bonn Premiere

24.09.21   Landestheater Dinkelsbühl   91550 Dinkelsbühl Premiere

08.07.21   Flecker WinterTheater e.V.   57258 Freudenberg Premiere

22.10.20   Contra Kreis Theater Bonn   53113 Bonn Premiere