Die Reise zum magischen Riff

Ein buntes Meeresabenteuer von Christina Stenger   12 Darst - 12 Darsteller, Besetzung variabel - Verw.

Narius, Obersteuermann der Magica Aquarius staunt nicht schlecht, als er seine Crew sieht: Ein Saal voller Kinder! Dabei sollte er doch eigentlich mit Wissenschaftlern zum magischen Riff abtauchen und endlich sein Kapitänspatent erwerben. Zum Glück lässt er sich überreden, trotzdem das Riff anzusteuern, und schon stecken er und seine ungewöhnliche Mannschaft mitten in einem großen Abenteuer. Denn gemeine Diebe treiben ihr Unwesen am Riff. Nicht nur wurde die kleine Muschel Mariel mitsamt frisch gebackener Perle entführt. Nun wurde der schönen Meereskönigin Undine auch noch das magische Zepter gestohlen - und damit ist der Friede am Riff in großer Gefahr! Stecken etwa die Gauner-Gebrüder Calamari dahinter? Gemeinsam mit den Kindern machen sich Undine und ihr ehrwürdiger Hofmarschall Humberto Hummer auf, das Riff zu retten!
Ein phantasievolles wunderbares Abenteuer der bewährten Autorin Christina Stenger, bei dem das ganze Publikum mit vollem Einsatz mithelfen muss, um die spannende Geschichte zu einem Happy End zu führen. Das Ganze ist gespickt mit charmanten Figuren, kindgerechtem Humor und schönen Gags für die Erwachsenen und sorgt sicherlich für ein unvergessliches Theatererlebnis für die ganze Familie.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Personen:
Narius, Obersteuermann der Magica Aquarius
Amandus Spectakus, Theater-Intendant
Undine, die Meereskönigin
Haushofmeister Humberto Hummer
Carlo )
Luigi ) die Gebrüder Calamari
Paolo )
Hydra, die Seeschlange
Fred, eine Qualle
Ted, eine Qualle
Mariel, eine kleine Muschel
Tamina, eine kleine Muschel