Koa Leich ohne Lily

(Busybody)

Kriminalkomödie in drei Akten von Jack Popplewell. Bayerische Übersetzung von Helmut Englmann   4D 4H 1Dek

Richard Marshall sitzt vor seiner Putzfrau Lily Pieper – allerdings tot! Das schockt Lily weniger, denn viel hatte sie nie für ihren Chef übrig. Problematisch wird es, als der von Lilys Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist. Und dann taucht Marshall auch noch sehr lebendig wieder auf! Aber das lässt Lily nicht mit sich machen! Da war eine Leiche! Und plötzlich findet sich noch eine – diesmal aber in Gestalt der Geliebten von Marshall. Jetzt ist Lily in ihrem zwerchfellerschütternden Element! (Inhalt übernommen von "Keine Leiche ohne Lily (Popplewell)")

Bayerisch Englisch Hochdeutsch Hochdeutsch Niederdeutsch Schweizerdeutsch Schwäbisch Hessisch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

… Und obwohl diese Komödie schon einige Jahrzehnte auf den Spielplänen vertreten ist, hat sie nicht an Reiz verloren. Denn hier zündet der Autor ein wahres humoristisches Feuerwerk. Wie die resolute und überaus neugierige Putzfrau auf ihre unnachahmliche Art einen perfiden Mordfall quasi im Alleingang löst und dem verschnupften, leicht bornierten Inspektor dabei mehr als einmal das Heft aus der Hand nimmt – das ist ein mörderischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Schon gar nicht auf Bayerisch. Eine „Mordsgaudi“ (Bliedersdorf, Dezember 2013). Auch der Kriminalfall ist knifflig, und bei allem Spaß fiebern die Zuschauer bis zum Schluss bei der Mördersuche mit. Koa Leich ohne Lily , Zünftige Volkskomödien 30.01.2018

08.11.19   Guichinga Dorfbühne   82205 Gilching Premiere

11.10.19   s' Brucker Brett'l e.V.   82239 Biburg Premiere

30.03.19   GTEV Almarausch Ostermünchen e.V.   83104 Ostermünchen Premiere