Das Heiratsinserat

Lustspiel in vier Akten von Hermann Kugelstadt   3D 2H 1Dek

Walter hat es satt. Seine Frau Martha kümmert sich nun bald mehr um ihren 40-jährigen Single-Bruder Emil als um ihn. Das kann so nicht weitergehen! So gibt er heimlich eine Heiratsanzeige für seinen Schwager auf. Um die perfekte Zukünftige für Emil auszuwählen, bestellt er die Kandidatinnen in Emils Wohnung. Dabei hat er jedoch nicht mit Emils langjähriger, dennoch heimlicher Freundin Helga gerechnet: Als Helga in Emils Wohnung kommt, hält Walter sie für die junge und draufgängerische Rita, diejenige Dame, die auf seine Anzeige geantwortet hat. Und Helga spielt eifrig mit, erfährt sie doch so einiges über Emil, was sie noch nicht wusste. Als dann die tatsächliche Rita auftaucht, und bald auch Martha und Emil in der Tür stehen, ist Walters Plan komplett aus den Fugen geraten. Ein verzweigtes, chaotisches und amüsantes Verwechslungsspiel nimmt seinen Lauf ...

Hochdeutsch Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

20.04.18   LSG Possenreisser   69181 Leimen Premiere

17.07.16   Volkstheater Varel   26316 Varel Premiere