Frühschicht bei Tiffany

(Breakdown at Tiffany's)

Komödie von Kerry Renard. Deutsch von Angela Burmeister   1D 2H 1Dek

DSE: Neues Theater Hannover, 04.09.2015

Chris, der seit zwei Jahren geschieden ist, lebt in einem kleinen Apartment in Lower East Side Manhattan. Sein ganzer Stolz ist der kleine Balkon, der zur Wohnung gehört. Hier sitzt der Journalist in jeder freien Minute und tippt an seinem ersten Roman. Oft ärgert sich Nachbar Bob darüber, der ein Stockwerk über Chris wohnt, da dieser Computer ablehnt und noch immer auf seiner alten Schreibmaschine tippt, während Bob die Ruhe zwischen seinen zahlreichen Balkonpflanzen genießen möchte. Turbulent wird es, als die überaus attraktive Verkäuferin bei Tiffany (Amy) in das leerstehende Apartment neben Bob einzieht. Dieser ist sofort hin und weg, bis sich herausstellt, dass Amy die Exfrau von Chris ist. Damit sind die Komplikationen vorprogrammiert, verlangt Chris doch von ihr, dass sie sofort wieder auszieht. Da Wohnungen mit Balkon in New York jedoch Mangelware sind, denkt Amy gar nicht daran, und so geht es hoch her auf den drei Balkonen: Es fliegen die Fetzen, und manchmal wird es auch romantisch, denn was gibt es Schöneres als einen Kuss an einem lauen Sommerabend? Schließlich entpuppt sich Amy auch noch als gute Fee, indem sie dem Erstlingswerk von Chris zur Veröffentlichung verhilft, was die Frage aufwirft, ob Amor seine Finger erneut im Spiel hat? Wer nun mit einem klassischen Happy End rechnet, wird überrascht sein, bei dem originellen Schluss dieser Komödie.

Hochdeutsch Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Als die überaus attraktive Amy, Verkäuferin bei Tiffany, neben Bob einzieht, wähnt der sich bereits als Glückspilz und ist hin und weg. Doch die Komplikationen nehmen ihren Lauf, als klar wird, dass Amy die Ex-Frau seines „Hass“-Nachbarns Chris ist, der Amy sogleich zum Auszug bewegen will. Aber Wohnungen mit Balkon sind rar in New York, und denkt sie gar nicht daran. Es geht also hoch her auf den drei nebeneinander liegenden Balkonen „zum großen Vergnügen der Zuschauer“ (Neue Presse; 05.09.2015), welches „sehr herzlichen Beifall“ (HAZ; 08.09.2015) spendete. Auch im Theater Maßbach funktionierte diese Komödie, die mit „unkonventionellen Mitteln und geistreichen Dialogen“ (Saale-Zeitung; 18.11.2019) „jede Menge humoristischen Zündstoff“ lieferte, „der angenehm unverbraucht und immer wieder komplett überraschend daherkommt“. Die Main-Post nannte das Stück abschließend, „eine wunderbar zeitgemäße Komödie: überraschend, unzotig und sehr unterhaltsam“ (Main-Post; 18.11.2019). Frühschicht bei Tiffany , Drei, zwei, eine(r) geht noch 23.05.2020

Kaum etwas in Lower East Side Manhattan dürfte wohl so begehrt sein wie die seltenen Balkone, stehen sie doch im dichten Trubel der Großstadt für ein kleines Stück persönlicher Freiheit. Wer einmal einen ergattert hat, gibt ihn natürlich niemals freiwillig wieder her. Doch was tun, wenn plötzlich der Ex-Partner nebenan einzieht? Vor diesem kniffligen Problem steht plötzlich Hobby-Autor Chris, der auf seinem Balkon seinen ersten Roman schreiben will. Denn die Ruhe ist dahin, als seine Ex-Frau Amy, Verkäuferin bei Tiffany, ein paar Balkone weiter einzieht. Nachbar Bob, ein Blumenfreund, hingegen freut sich. Denn Amy ist alles andere als unattraktiv. Nicht lange, und das komödiantische Chaos nimmt seinen Lauf … Bei zahlreichen Produktionen wurde diese herrliche Komödie bereits im gesamten deutschsprachigen Raum von Publikum und Presse für seine „unkonventionellen Mittel und geistreichen Dialoge“ (Saale-Zeitung; 18.11.2019) gefeiert. Zuletzt entführte mit ihr das Landestheater Dinkelsbühl seine Gäste nach New York. „Schwungvoll auf die Freilichtbühne gezaubert“ (HWZ; 03.06.2021) zeigte es die „Daily-Soap-Story mit Witz und Leichtigkeit“ (Bayerische Staatszeitung; 04.06.2021), die „wie gemacht für einen lauen Sommerabend“ (FLZ; 28.05.2021) war und dem Publikum ein „luftig beschwingtes Theatervergnügen“ (HWZ; 03.06.2021) bescherte. Als „Fröhschicht bi Tiffany“ liegt dieses wunderbare Stück übrigens auch in der vortrefflichen niederdeutschen Übersetzung von Heino Buerhoop vor. Frühschicht bei Tiffany , Raus mit euch! 09.02.2022

Einen überaus heiteren Balance-Akt zwischen drei Balkonen liefert diese originelle Komödie von Kerry Renard: … „Missverständnisse, gepfefferte Wortwechsel, sogar Shakespeare-Zitate tauchen auf, das alles zum großen Vergnügen der Zuschauer“, schrieb die Neue Presse (05.09.2015) anlässlich der deutschsprachigen Erstaufführung dieser kanadischen Komödie von Erfolgsautorin Kerry Renard. Nach einer erfolgreichen Serie am Neuen Theater Hannover kam das Stück nun im Oktober 2016 in Braunschweig heraus. Frühschicht bei Tiffany , Komödienspaß auf den Spielplan! 09.11.2016

26.05.21   Landestheater Dinkelsbühl   91550 Dinkelsbühl Premiere

16.10.20   Theater im Roßstall Germering   82110 Germering Premiere

19.09.20   Westdeutsches Tourneetheater Remscheid gGmbH   42859 Remscheid Premiere

15.11.19   Theater Schloss Maßbach GmbH   97711 Maßbach Premiere

08.06.18   Spessartgrotte   97737 Gemünden Premiere

26.10.16   Komödie am Altstadtmarkt GmbH   38100 Braunschweig Premiere

04.09.15   Neues Theater Hannover GmbH   30159 Hannover Premiere