Ganze Kerle voll im Takt

(Tough Guys - Here we blow again!)

Komödie von Kerry Renard. Deutsch von Angela Burmeister   1D 4H 1Dek

U: Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig, 22.11.2015

Diese Kerle haben den Rhyhtmus im Blut: Sambatrommeln benötigen die Protagonisten in dieser Komödie nicht, um sich und das Publikum in Schwung zu bringen; ihnen genügen Besen, leere Flaschen und jede Menge ansteckend gute Laune. Dabei sieht es zu Anfang gar nicht gut aus in der Lagerhalle, in der sich ein kleiner Recycling-Betrieb angesiedelt hat. Offenbar will man George und Sam vertreiben, da scheint auch ihr Anwalt Thomas Parker nicht helfen zu können. Sarah King, die Vertreterin der Stadt, zeigt sich leider gar nicht behilflich bei der Lösung der Probleme, ganz im Gegenteil. Dass aber mit Musik - wenn sie nur schön laut ist - alles besser geht, beweist Ricardo, der vom gelegentlichen Pizza-Boten zum unverzichtbaren Mitglied der Crew avanciert.

Hochdeutsch

Das Recht zur Verwendung der Musik wird nicht vom Verlag eingeräumt sondern ist von der Bühne separat (z.B. von der GEMA / Austromechana) zu erwerben.

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Personen:
George McGregor, ehemaliger CPS-Bote
Sam Knoxville, ehemaliger CPS-Bote
Ricardo Sánchez, südamerikanischer Pizzabote
Sarah King, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung
Thomas Parker, Anwalt

Nach ihrem Bühnenhit „Ganze Kerle!“ hat die Kanadierin Kerry Renard nun mit einer weiteren „Kerle-Komödie“ nachgelegt. Sie mischt darin meisterlich Elemente mitreißenden Percussion-Theaters mit einer heiteren Komödie. Die Erstaufführung an der Braunschweiger Komödie am Altstadtmarkt war ein Fest. Ob aus Besen, Flaschen, Plastikrohren oder Eimern – aus allem holt das fünfköpfige Ensemble die überraschendsten Rhythmen heraus und füllt den Saal mit gebündelter Energie. Niemand im Publikum vermag es, sich der prallen guten Laune, die von der Bühne schwingt, zu entziehen. Dabei kommt die erzählte Geschichte nicht zu kurz. Wie selbstverständlich gelingt es den Darstellern, die choreographischen Einlagen zu echten Show-Stoppern zu machen, ohne dass dadurch der Spannungsbogen unterbrochen würde. ... Die Inszenierung in der Braunschweiger Komödie voll „Wortwitz und einer sehenswerten Choreographie“ (Braunschweiger Zeitung; 25.11.2015) besorgte Jan Bodinus und erntete dafür „viel Beifall“ (ebda.). Autorin Kerry Renard erweist sich mit diesem Stück einmal mehr als wahre Könnerin des Unterhaltungstheaters, die es wunderbar versteht, Handlung und Showelemente effektvoll zu kombinieren. „Ganze Kerle voll im Takt“ ist nunmehr die fünfte Komödie der Erfolgsautorin, die bei der Vertriebsstelle erscheint. Wie die anderen Stücke hat auch diese Percussion-Komödie das Zeug, der nächste Hit auf Ihrem Spielplan zu werden. Die Neue Presse (14.12.2015) lobte zum Beispiel begeistert: „Klasse die witzige Pümpel-Nummer wie auch der „Popcorn“-Song geploppt mit Leergutflaschen. ... Der Humor ist handfest ... Das Stück animiert, wunderbar. Zum Schluss schöner, langer Applaus. Auf dem Nachhauseweg trommelt es im Kopf noch weiter.“ Ganze Kerle voll im Takt , Komödienspaß auf den Spielplan! 09.11.2016

22.11.15   Komödie am Altstadtmarkt GmbH   38100 Braunschweig Premiere