Der Mustergatte

(Fair and Warmer)

Komödie von Avery Hopwood. Neu übersetzt und bearbeitet von Angela Burmeister   2D 3H 1Dek

U: Neues Theater Hannover, 13.11.2014, NDE: Spöölerklötje Leer 16.10.2016

Eigentlich hat die gutmütige Mary das große Los gezogen: Sie führt in New York ein angenehmes Leben und hat einen liebenden und fürsorglichen Ehemann, der ihr jeden Wunsch von den Augen abliest und andere Frauen nicht einmal anschaut.
Doch genau darin liegt ihr Problem. Sie langweilt sich zu Tode und möchte die Scheidung – nicht, weil ihr Ehemann sie betrügt, sondern weil er sie nicht betrügt! Billy, der gutmütige und prinzipientreue Banker, versteht die Welt nicht mehr. Da ist guter Rat teuer.
Sein Freund Jack, ein ausgemachter Frauenheld, gibt ihm einen „klugen“ Ratschlag, um ihn wieder auf den „rechten" Weg zu bringen und Mary zurück zu gewinnen. Kurze Zeit später sitzt der schüchterne und überkorrekte Mustergatte mit der Ehefrau seines Freundes da, und was als Mauerblümchen-Treff begann, entwickelt sich zu einem furiosen Abend, an dem beide hoffen, in „kompromittierender" Pose von ihren jeweiligen Ehepartnern vorgefunden zu werden ...
Eine spritzige Ehe-Komödie mit herrlichen Dialogen und Happy End!

Hochdeutsch Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Der ideale Gatte ist treu und zuverlässig, pünktlich und ordentlich? – „Nein!“, findet Mary Bartlett in Avery Hopwoods rasanter Farce. … Zum Brüllen komisch stolpern die bezaubernd lebensnahen Charaktere in Avery Hopwoods Komödien-Hit durch die temporeiche Handlung. Und bevor der eheliche Frieden wieder einkehrt, dürfen die Zuschauer sich auf reichlich schlagfertige Dialoge, geballte Situationskomik und eine kräftige Portion höchst vergnüglicher Missverständnisse freuen. – Eine turbulente Komödie, die auch dem heutigen Publikum die Lachtränen in die Augen treibt. Den vergnüglichen Evergreen, seit beinahe 100 Jahren erfolgreich auf Bühne und Leinwand, bieten wir hier in einer neuen Bearbeitung an. Mit nur fünf Darstellern in einem Bühnenbild ist sie leicht zu realisieren. Auch hier ist das Ergebnis: Eine spritzige Ehe-Komödie mit herrlichen Dialogen und Happy End! Erstmals zu sehen war diese Fassung von Angela Burmeister im Neuen Theater Hannover. Sie feierte dort eine „beifallumdröhnte Premiere“ (Neue Presse Hannover; 15.11.2014). LIVE im Dezember berichtete dazu: „Das Publikum kriegt sich überhaupt nicht mehr ein vor lauter Schenkelklopfen und jähen Lachattacken, die dann nahtlos übergehen in den Schlussapplaus. Und der ist wohlverdient.“ Bereits einige Bühnen haben bislang nachgelegt und die Version auf ihren Spielplan gesetzt. Nach Braunschweig und Bredstedt gibt es im November die nächste Premiere in Kelkheim. Der Mustergatte , Komödienspaß auf den Spielplan! 09.11.2016

05.11.21   Theatergruppe Saiga Hans   AT-5242 St. Johann am Walde Premiere

27.04.19   Stein's Tivoli   63450 Hanau Premiere

27.04.18   Bühne Heidenreichstein   AT-3860 Heidenreichstein Premiere

01.08.17   Neues Theater Hannover GmbH   30159 Hannover Premiere

01.04.17   Südtiroler Theaterverband   IT-39020 Rabland Premiere

18.11.16   Hornauer Laienspielgruppe Kelkheim   65779 Kelkheim Premiere

15.01.16   Komödie am Altstadtmarkt GmbH   38100 Braunschweig Premiere

23.05.15   Halligtorbühne Bredstedt e.V.   25821 Bredstedt Premiere

13.11.14   Neues Theater Hannover GmbH   30159 Hannover Premiere