Boomerang

A criminal play in two acts by Jack Popplewell   3D 3H

Mit fingierten Drohbriefen und Anschlägen überzeugt Theateragent Howard Craig die Polizei davon, dass sein Leben in Gefahr ist. Leicht kann er so den Mord an seiner Frau als fehlgeschlagenes Attentat hinstellen und sich ihr Vermögen aneignen. Das Spiel wendet sich jedoch gegen ihn, als echte Drohbriefe eintreffen, die Howard in Angst und Schrecken versetzen. Die Polizei allerdings verdächtigt ihn mittlerweile des Mordes und schenkt den Briefen keine Beachtung mehr ...
Jack Popplewells doppelbödiger Kriminalfall stellt die Nerven des Publikums auf eine echte Zerreissprobe: Raffiniert manipuliert Howard Craig seine Umgebung und erzeugt so eine Stimmung lähmender Angst angesichts der nicht abreißenden Morddrohungen. Doch kaum hat der Zuschauer dieses Spiel durchschaut, bringt eine unerwartete Wendung die Gewissheit wieder ins Wanken: Gibt es einen zweiten Mörder? Einen betrogenen Ehemann oder unversöhnlichen Rivalen? Schier unerträglich steigert sich die Spannung bis zum Finale, das den Mörder mit einem gewagten Handstreich entlarvt.

Englisch Hochdeutsch

Perusal-copies for professional use only. Amateurs please apply to Samuel French, London. Das Werk steht in englischer Sprache nur Profibühnen zur Verfügung.

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.