Der kluge Mann

Schauspiel in 3 Akten von Paul Sarauw. Neu übertragen und bearbeitet von Hans Wölffer   5D 8H 2Dek

Ein Volksstück, das zugleich Plädoyer für eine neue Medizin ist: Der cholerische Kreisarzt Dr. Haller und der "Quacksalber" Rasmus bekämpfen sich erbittert – bis Hallers Tochter nach dem Tod ihres Kindes in Depressionen verfällt und die Schulmedizin nicht mehr hilft. Rasmus findet einen Weg, der jungen Frau zu helfen – und Haller lernt, die Medizin auch unter anderen Vorzeichen zu betrachten.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.