Die drei Zwillinge

Schwank in 3 Akten von Toni Impekoven und Carl Mathern   4D 8H 1Dek

Graf von Falkenstein hat die Erbfolge klar geregelt und für seine Zwillinge auch schon bestimmt, wer was zu tun und wen zu heiraten hat – ob den beiden das nun passt oder nicht. Da erscheint plötzlich Knäblein, ein Weinhändler aus dem Rheintal, den Zwillingen erschreckend ähnlich. Und nun müssen alle Teile dazulernen: Die Falkensteins erfahren, wie man ein eigenständiges Leben führt; und Knäblein soll ein Blaublütler mit allem Drum und Dran werden: Fechten, Benehmen, Bildung. Da sehnt man sich schon einmal nach heimischen Weinbergen zurück ...

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.