Der Nachmacher

Ein Text von Leonhard Seidl   1D 2H 4Dek

Für das nahende Stadtgründungsfest suchen der Bürgermeister-Kandidat Schneider und sein Gehilfe Hansi Dumsa einen 'großen Sohn' der Stadt. Unglücklicherweise treffen sie bei ihren Recherchen auf den Maler Gredl, dessen Vergangenheit einigen Beteiligten mehr als Kopfschmerzen bereitet, war er doch seinerzeit bei den Nazis aktiv.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.