Hart un Seel

Komödie von Frank Grupe / mit Musik   4D 5H 1Dek

Zwei nicht mehr ganz junge Streithähne begegnen sich ausgerechnet im Pflegeheim „Waldesruh“ wieder, in das bald ganz ungewohnte Töne einziehen werden, formiert sich hier doch ein Chor, der für die unterschiedlichsten Charaktere Platz bietet - und davon gibt es in dieser großartigen Komödie etliche. Eine kleine Liebelei ist mit dabei, aber es bleibt spannend. Humor und auch Ernsthaftigkeit haben ihren Platz, eingebettet in knackige, wirklich gut motivierte Dialoge.

Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Personen:
Harry Rowedder, Rentner, 70
Jan Rowedder, sein Neffe, 35
Robert Hagemann, Rentner, 68
Rosie Coors, MS-Patientin, 62
Gerd Antlitz, Parkinson-Patient, 65
Horst Schröder, Schizophrenie-Patient, 45
Hertha Niedermüller, Demenz-Patientin, 75
Mirjam, Krankenschwester, 27
Helga Süssmuth, Heimleiterin, 45