Keine Leiche ohne Lily

(Busybody)

Kriminalkomödie in 3 Akten von Jack Popplewell. Deutsche Bearbeitung von Christian Wölffer   4D 4H 1Dek

U: Duke of York's Theatre London, 09.12.1964

Richard Marshall sitzt vor seiner Putzfrau Lily Pieper – allerdings tot! Das schockt Lily weniger, denn viel hatte sie nie für ihren Chef übrig. Problematisch wird es, als der von Lilys Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist. Und dann taucht Marshall auch noch sehr lebendig wieder auf! Aber das lässt Lily nicht mit sich machen! Da war eine Leiche! Und plötzlich findet sich noch eine – diesmal aber in Gestalt der Geliebten von Marshall. Jetzt ist Lily in ihrem zwerchfellerschütternden Element!

Hochdeutsch Englisch Hochdeutsch Niederdeutsch Schweizerdeutsch Schwäbisch Hessisch Bayerisch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Diese „köstliche Krimikomödie“ (Wiener Zeitung; 21.03.2012/ Komödie am Kai) lässt kein Auge trocken. Heidi Kabel feierte damit schon große Erfolge am Hamburger Ohnsorg-Theater und immer wieder schüttelt sich das Publikum vor Lachen, wenn sich die so gegensätzlichen Protagonisten Lily und der Inspektor bei den Ermittlungen in die Haare kriegen. „Unterhaltung pur“, freut sich die Kronen Zeitung am 5.10.2009 anlässlich der Inszenierung der Kleinen Komödie Graz. „Lachsalven beim Publikum – Rasante Pointen“ titelt die Kritik in NOR Nr. 263 vom 9.11.2009 zur Aufführung der Lesumer Speeldeel Bremen. Von „ordentlicher Zwerchfellmassage“ schwärmt der Wuppertaler Kurier am 14.03.2011 (Aufführung Leo Theater Wuppertal). Popplewells britischer Humor in dem Stück ist also einfach unschlagbar. „Statt derber Witze gibt es feinsinnige Anspielungen und schwarzen Humor“ (Pfaffenhofener Kurier; 23.05.2011 / Kolpingtheater Pfaffenhofen). Aber das Stück würde nicht so überzeugen, könnte es nicht noch weit mehr. Denn „Popplewells Erfolgsstück verknüpft elegant die Zutaten eines britischen „Whodunnit“-Krimis mit denen der Boulevardkomödie.“ (WAZ/NRZ Essen; 09.01.2012 / Kleines Theater). Im ganzen Stück „steckt viel mehr als ein andauernder Schlagabtausch zwischen zwei schrulligen Hauptfiguren. Im zweiten Akt offenbart sich, wie verworren und detailreich das äußerlich zunächst so glatt wirkende Knäuel menschlicher Abgründe ist.“ (Eckernförde / Plattdütsch Gill) Keine Leiche ohne Lily , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Über „mörderischen Spaß“ und „Lachsalven beim Publikum“ freute man sich dementsprechend beim Bühnenspiel Hankensbüttel (az-online, Landkreis Gifhorn; 29.10.2012) und betonte ebendort: „Dazu kreierte Autor Jack Popplewell die schönsten Verwicklungen.“ Von „ordentlicher Zwerchfellmassage“ schwärmte auch der Wuppertaler Kurier am 14.03.2011 (Aufführung: Leo Theater Wuppertal). Keine Leiche ohne Lily , Theater macht Schule 07.05.2013

„Kriminell komisch … Schau’n sie sich das an.“ (AmaKult Kottingbrunn / Niederösterr. Nachr., W. 19/2013) Keine Leiche ohne Lily , Bestseller & Newcomer 04.02.2014

Kaum ein Theater, in dem die Hobby-Detektivin Lily Pieper in der Kriminalkomödie „Busybody“, zu deutsch „Keine Leiche ohne Lily“ nicht das Publikum entzückte. Irene Handl (Großbritannien), Elfriede Ott (Österreich), Heidi Kabel (Deutschland) – die Liste von Publikumslieblingen, die sich dieses Stück nicht entgehen ließen, könnte noch lange fortgesetzt werden. Und obwohl diese Komödie schon mehr als 50 Jahre auf den Spielplänen vertreten ist, hat sie ebensowenig an Reiz verloren wie Jack Popplewells übrige Theaterstücke. ... Ein wahres humoristisches Feuerwerk zündet Jack Popplewell in dieser brillanten Kriminalkomödie, die nicht ohne Grund das meistgespielte seiner Stücke ist. Wie die resolute und findige Putzfrau auf ihre unnachahmliche Art den Mordfall löst und dem verschnupften Inspektor dabei mehr als einmal das Heft aus der Hand nimmt – das ist ein mörderischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte. „Ein Mordsvergnügen“ (Forchheim, Januar 2014) hatte damit zuletzt nicht nur das Kolpingtheater Fochheim. Eine sehenswerte Freilichtproduktion erlebte mit diesem Bühnenhit zum Beispiel die Freilichtbühne Hornberg. Keine Leiche ohne Lily , Theater unter freiem Himmel 03.09.2014

31.12.18   Volkstheater Geisler   23552 Lübeck 

31.12.18   Volkstheater Geisler   23552 Lübeck 

31.12.18   Volkstheater Geisler   23552 Lübeck  Premiere

11.01.19   theater total besteuert e.V.   66119 Saarbrücken 

12.01.19   theater total besteuert e.V.   66119 Saarbrücken 

12.01.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern  Premiere

13.01.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

19.01.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

20.01.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

26.01.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

27.01.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

09.02.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

10.02.19   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern 

22.03.19   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe  Premiere

23.03.19   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe 

24.03.19   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe 

29.03.19   Brettspiel   48599 Gronau  Premiere

29.03.19   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe 

30.03.19   Brettspiel   48599 Gronau 

30.03.19   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe 

31.03.19   Brettspiel   48599 Gronau 

31.03.19   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe 

05.04.19   Brettspiel   48599 Gronau 

06.04.19   Brettspiel   48599 Gronau 

04.10.19   Österreichische Theatergemeinde   AT-1090 Wien  Premiere

19.10.19   Österreichische Theatergemeinde   AT-1090 Wien 

05.11.19   Österreichische Theatergemeinde   AT-1090 Wien