Die Macht der Finsternis

Drama in 5 Aufzügen von Leo N. Tolstoi. Deutsch von Hans Audner   5D 6H - Verw.

Der Knecht Nikita kennt keine Rücksicht und keine moralischen Schranken. In einem aufregenden Bilderbogen zeigt das Drama Nikitas egozentrischen Lebensweg: Er nimmt sich die Frauen, die er haben will; er achtet auf einen lukrativen Hintergrund bei seiner Heirat – ohne den dazu notwendigen Mord am ersten Ehemann seiner Zukünftigen zu scheuen; als eine seiner Geliebten ein Kind von ihm bekommt, bringt er das Neugeborene kurzerhand um. Aber zum ersten Mal stellt sich ihm sein Gewissen entgegen. In einer spektakulären Schlussszene – bei der Hochzeit seiner Stieftochter und Ex-Geliebten – stellt er sich der Hochzeitsgesellschaft und beichtet seine Taten.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.