Die Bremer Stadtmusikanten

Märchen in drei Akten frei nach den Brüdern Grimm von Manfred Hinrichs. Liedtexte und Musik Stefan Hiller   2D 5H 3Dek

U: Ohnsorg Theater, Hamburg, 23.11.2007

Das Personal der Müllerin Bolte ist einfach zu alt: Der Esel kann nichts mehr tragen, der Hund hört die Einbrecher nicht, die Katze fängt keine Mäuse mehr und der Hahn verschläft die Morgenstunde. Kurzerhand will sie dem alten Getier den Garaus machen. Um sich zu retten, machen sich die vier Tiere gemeinsam auf den Weg nach Bremen. Sie wollen dort als Stadtmusikanten groß rauskommen. Leichter gesagt als getan. Sie verlaufen sich. Doch da leuchtet ein Fenster - eine Räuberhütte, mitten im Wald! Ein ideales neues Zuhause. Listig schlagen sie die Räuber in die Flucht. Doch sie kommen zurück, allen voran die bärbeißige Räuberhauptfrau Gertrude ...

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Kindgerecht, spannend und mit der schönen Botschaft, dass die Schwachen sehr wohl auch die Starken sein können. „Es lohnt sich unbedingt“, bemerkt die NÖN im April 2012 dazu (Aufführung: Theaterverein Schrattenberg). Zu Recht. Die Bremer Stadtmusikanten , Märchen und Kinderstücke 2013 08.01.2013

Für diese eingängige, geradlinig erzählte Bühnenfassung mit ihren fröhlichen Liedern und ihrem kindgerechten Witz entscheiden sich Bühnen regelmäßig. Jüngst hatten die Zuscher ein „tierisches Vergnügen“ bei der Volksspielbühne Jenfeld (Hamburger Wochenblatt Nr. 49; Dezember 2013) und auch die Gmünder Bühne „trumpfte bei ausverkaufter Premiere damit auf“ (Gmünder Tagespost; 07.12.2013). Über eine gelungene Premiere freute sich nicht zuletzt z.B. die Theatergruppe Holzwurm aus Weinheim. „Spannung und gute Unterhaltung auf der Bühne … Liebevoll arrangiertes Kindertheater auf hohem Niveau – so sieht es aus“, hieß es dazu in den Weinheimer Nachrichten vom 04.03.2013. Die Bremer Stadtmusikanten , Märchen und Kinderstücke 2014 11.02.2014

In diesem Winter brachte die Bad Oldesloer Bühne das Stück auf die Bühne. Regisseur Jörg Peters lobte im Stormarner Tageblatt: „Das ist ein total tolles Stück.“ Und weiter hieß es dort sehr treffend: „Immer wieder wird das Publikum mit einbezogen, so dass keinerlei Langeweile aufkommen kann, ganz im Gegenteil. Das Stück ist sehr witzig, denn der schwerhörige Hund versteht immer wieder alles falsch. Die beiden Räuber sind ziemliche Schisser und nicht gerade die Hellsten, und die Räuberhauptfrau so richtig schön fies, dass alle Kinder und auch Erwachsenen an dem Dreigenerationenstück großen Spaß haben werden.“ (Stormarner Tageblatt; Dezember 2014) Und so kam es dann auch. Die Bremer Stadtmusikanten , Märchen und Kinderstücke 2015 09.02.2015

Für diese Bühnenfassung entscheiden sich Theaterschaffende regelmäßig. „Mit viel Erfolg aufgeführt“ wurde das Märchen zuletzt beispielsweise vom Verein für Kinder in Tauberbischofsheim-Impfingen und sorgte dort „immer wieder für Lacher“ (Zitate: Fränkische Nachrichten; 31.03.2015). – Eine gute Wahl für Bühnen mit überschaubaren Ensembles, die ein unterhaltsames Märchen mit schwungvoller Musik zeigen möchten. Die Bremer Stadtmusikanten , Märchen und Kinderstücke 2016 15.03.2016

Eine etwas kleinere, leicht umsetzbare Variante des Märchens mit flotter Musik liefern Manfred Hinrichs und Stefan Hiller. Sie konzentrieren sich auf die Kernfiguren der Tiere und Räuber und präsentieren das Geschehen sehr eingängig in kurzen Dialogen mit kindgerechtem Witz und Ohrwurm-trächtigen Melodien. Räuber- und Tierebene werden parallel vorgestellt, bis sie am Ende in einem großen Finale zusammenlaufen. Diese „lebendige Fassung“ (Schenefelder Tageblatt; 17.11.2016) wurde in der letzten Weihnachtsmärchen-Saison zum Beispiel gezeigt beim Theater Schenefeld, dem Theater 99 in Hamburg und beim Theater Tintenklecks in Schwalmtal. Die Bremer Stadtmusikanten , Märchen und Kinderstücke 2017 06.03.2017

08.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel  Premiere

09.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

09.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

10.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

10.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

11.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

11.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

12.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

12.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

13.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

13.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

14.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

14.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

15.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

15.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

16.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

16.12.18   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

05.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

05.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

06.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

06.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

12.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

12.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel 

13.01.19   kleine bühne 70 e.V.   34117 Kassel