Sindbad, der kleine Seefahrer

Ein Theaterstück für große und kleine Kinder nach dem Märchen aus 1001 Nacht von Jan Bodinus   3D 5H - 8 Schauspielerinnen/Schauspieler in 27 Rollen. Der Gewürzhändler kann sehr gut vom Regieassistenten/der Regieassistentin übernommen werden. Sollte das Ensemble größer sein, so können bis zu 27 Schauspielerinnen und Schauspieler besetzt werden. - Verw.

U: Schlosstheater Celle, 17.11.2009

Es herrscht eine schrecklich Dürre in Bagdad – und weit und breit ist kein Regen in Sicht. Abhilfe könnte der Geist aus der Wunderlampe des Sultans schaffen, doch die Lampe ist kaputt und somit der Zauber gebannt. Sindbad, sein Freund Hassan und Sultanstochter Scheherazade machen sich daher mutig auf den Weg, die sieben verloren gegangenen Edelsteine der Lampe zu finden und diese somit wieder funktionstüchtig zu machen. Diese Reise birgt allerhand Abenteuer und ungewöhnlich Erlebnisse: der Rücken eines Walfisches, die Klauen des Vogels Roch und ein fliegender Teppich dienen als Transportmittel – und die Reise führt über Meere und Wüsten bis nach Ägypten. Dabei treffen die drei Abenteurer so manche bekannte Figur: Ali Baba und die vierzig Räuber zum Beispiel, Aladin (ebenfalls Wunderlampen-Besitzer), die Sphinx, eine Mumie und den ägyptischen Prinzen Ramses. Letztlich gelingt es den Freunden, alle Edelsteine wieder zu finden und somit ihre Heimatstatt vor der Dürre zu retten.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Diese Reise birgt allerhand Abenteuer und ungewöhnliche Erlebnisse bis zu ihrem glücklichen Ausgang. Etwa die Fahrt auf dem Rücken eines Walfisches oder auf einem fliegenden Teppich. Über Meere und Wüsten geht es und so manche bekannte Märchenfigur kreuzt den Weg der drei Freunde. Dieses Stück ist wahrhaft ein fröhliches und buntes Bühnen-Abenteuer, das bezaubert und Spaß macht. Das bestätigte zuletzt auch die Schwäbische Zeitung: „Die coolen Sprüche machen Spaß … Die Kinder sperren bald Augen und Ohren auf, so viel gibt es zu sehen. Und es ist Action geboten“, freute man sich dort anlässlich der Inszenierung der Laienspielgruppe Meckenbeuren. Sindbad, der kleine Seefahrer , Märchen und Kinderstücke 2013 08.01.2013

Dieses Stück ist wahrhaft ein fröhliches und buntes Bühnen-Abenteuer, das bezaubert und Spaß macht. Sindbad, der kleine Seefahrer , Märchen und Kinderstücke 2014 11.02.2014

„Die coolen Sprüche machen Spaß, der tapfere Sindbad, die hübsche Prinzessin und natürlich der großmäulige Hassan spielen sich schnell in die Herzen der Kinder. Die sperren bald Augen und Ohren auf, so viel gibt es zu sehen.“ (Schwäbische Zeitung; Dezember 2012/ Meckenbeuren, Laienspielgruppe). Open Air konnte man die Abenteuer des kleinen Seefahrers schon auf der Freilichtbühne Brenzursprung (Königsbronn) und der Freilichtbühne Bökendorf erleben. Sindbad, der kleine Seefahrer , Theater unter freiem Himmel 03.09.2014

Grandios kamen zum Beispiel im letzten Jahr die Aufführungen der Theaterspielgemeinschaft Lorsch an. „Das Premieren-Publikum im Paulusheim war begeistert ... Die Aufführung zauberte wunderschöne Bilder auf die Bühne“ (Bergsträßer Anzeiger; 15.12.2014). Besonders gefiel die geschickte Dramaturgie des Abenteuers durch die Gewürzverkäuferin, die die vielen Spielorte und Ereignisse witzig bündelte und „stets den heißen Draht zum Publikum hielt“ (ebda). Weiterhin lobte man „trotz aller Spannung die humorvolle Seite der Geschichte“ mit viel Sprachwitz und die „kuriosen Figuren“ (ebda.). So lautete das begeisterte Fazit: „Das Theaterprojekt zeigte, dass sich ein so reichhaltiger Stoff auch ohne „virtuelle Zauberkunst“ herstellen und – im Gegensatz zum Film – die Atmosphäre unmittelbar spüren lässt.“ (ebda.) Sindbad, der kleine Seefahrer , Märchen und Kinderstücke 2015 09.02.2015

„Einen Traum aus 1001 Nacht“ (Pinneberger Tageblatt; 22.11.2016) bescherte damit das Forum-Theater Pinneberg seinem Publikum. „Riesiger Applaus war am Ende allen Darstellern des Stückes, in dem auch Kamele und böse Lampengeister die Wege Sindbads kreuzten, sicher.“ (ebda.). Auch bei den Aufführungen der Gemeinschaftsschule Neumünster war das Publikum mehr als begeistert. „Die Grundschüler im Publikum gehen begeistert mit, helfen, wo sie können und spenden am Ende den verdienten Applaus und fordern sogar noch eine Zugabe. ... Das Theaterfieber hat die Klasse gepackt. Viele im Publikum auch“, berichtete der Holsteiner Curier (18.06.2016). Sindbad, der kleine Seefahrer , Märchen und Kinderstücke 2017 06.03.2017

Jan Bodinus arrangiert sein Orient-Märchen mit viel Spielanlässen und herrlichem Witz. Die Hauptfiguren sind tolle Kinderhelden, die anderen wunderbar exotisch und märchenhaft, die Handlung ist spannend und schreitet flott voran. Ein Gesamtpaket, das immer wieder gerne gewählt wird. So gab es zahlreiche Produktionen im vergangenen Jahr. Zum Beispiel beim Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium in Windsbach, wo die „mit viel Humor gespickte Aufführung“ (Windsbach; 16.07.2018) sehr gut ankam. Große Begeisterung lösten Sindbad und seine Freunde auch bei den Vorstellungen der Bobinger Theater-Schmiede aus. So freute sich laut Augsburger Allgemeinen vom 25.04.2018 zum Beispiel ein Junge aus dem Publikum: „Bei den Pyramiden war es toll und die Mumie war aufregend, weil es da die meisten Steine gab ... Es hat mir aber alles super gut gefallen.“ Weiterhin verzauberte der Theaterkreis Bobenheim-Roxheim sein Publikum mit dem flotten Abenteuer im Sommer unter freiem Himmel. Als Weihnachtsfamilienstück brachte es viel Orientflair auf die Bühnen des Hamburger „Theater 99“ und der Volksspielbühne Rissen. Sindbad, der kleine Seefahrer , Märchen und Kinderstücke 2019 18.02.2019

07.12.18   Volksspielbühne Rissen v. 1955   22559 Hamburg Premiere

02.12.18   Theater 99   21039 Hamburg Premiere

12.07.18   Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Windsbach   91639 Windsbach Premiere

27.05.18   Theaterkreis Bobenheim-Roxheim 1975 e.V.   67547 Worms Premiere

23.03.18   Theater-Schmiede   86399 Bobingen Premiere

19.11.16   Forumtheater Pinneberg e.V.   25421 Pinneberg Premiere

10.06.16   Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld   24536 Neumünster Premiere

12.12.14   Theaterspielgemeinschaft Lorsch e.V.   64653 Lorsch Premiere

30.11.14   Losemund Theater Bergneustadt   51702 Bergneustadt Premiere

17.11.09   Schlosstheater Celle   29221 Celle Premiere