Zwei wie Bonnie und Clyde ... denn sie wissen nicht, wo sie sind!

Eine Komödie von Tom Müller & Sabine Misiorny   1D 1H 1Dek

U: Rotationstheater Remscheid-Lennep, 25.3.1999

Manni und Chantal alias Bonnie und Clyde träumen vom großen Geld, Heirat in Las Vegas, Rente in Südamerika. Dafür muss aber erst mal eine Bank geknackt werden. Ein Kinderspiel! Zumindest, wenn die Beifahrerin auf der Flucht Straßenkarten lesen könnte und nicht ständig rechts und links verwechselte. Dass sie schließlich in einem ehemaligen Schuhlager landen, ist noch das geringste Übel für die Möchtegern-Ganoven. Viel schlimmer ist, dass Chantal anstatt der Beute die Einkaufstüte einer Bankkundin mitgenommen hat. Also muss ein neuer Versuch gestartet werden, doch die Tücke liegt im Detail: sprich – in einem enormen Umweg zur Bank, einer plötzlich geballten Konkurrenz weiterer Bankräuber, blickdichten Strumpfmasken und einem leeren Tank. Trotz umfangreicher Generalproben scheitern auch die nächsten Versuche, ans große Geld zu kommen. Dass schließlich zumindest für Chantal ein Happy End in Sicht ist, verdankt sie natürlich eher dem Zufall als ihrer Intelligenz. "Zwei wie Bonnie und Clyde" ist wahrlich eine Tour de Force für die Lachmuskeln, ein groteskes Abenteuer, bei dem ein Gag den nächsten jagt und die Lage für das dilettantische Gaunerpärchen immer verzwickter und verrückter wird.

Hochdeutsch Niederdeutsch Englisch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Die Rollen:
Manni:, Möchte-gern-Gauner, der sich für schlauer hält, als er tatsächlich ist.
Chantal, Schlichtes Gemüt, hat aber eine gewisse „Bauernschläue”.

Die Bühne:
Wir befinden uns in einem verlassenen Lagerhaus, das einmal als Schuhlager gedient hat. Diverse Stapel von Schuhkartons deuten darauf hin.
Hinten rechts befindet sich eine Stahltür ins Freie. Etwas weiter links von der Tür befindet sich in etwa 2,20m Höhe eine Fensterluke, die mit einer alten Wolldecke o.ä. verhängt ist. Zu Beginn ist die Luke geschlossen. Auf dem Fußboden in der Nähe der Luke steht eine alte Holzkiste.
Hinten links befindet sich ein Durchgang zu einem Nebenraum, der vormals als Büroraum o.ä. gedient haben mag. In der Mitte der Bühne steht ein alter Holztisch, der als Arbeitstisch zum Verpacken der Schuhe gedient hat.
Im vorderen Bühnenbereich links steht eine umgedrehte, alte Holzkiste, die später als Sitzgelegenheit dient.
Auf dem Fußboden finden wir einen alten Stuhl und einen alten Sitzhocker, die einfach dort liegen.
An den Wänden und überall an den Seiten stehen Reststapel von Schuhkartons.
An der linken und rechten Wand stehen jeweils Stapel von Schuhkartons, die etwa einen Meter hoch sind. Darauf befinden sich einzelne kleine Stapel von Schuhkartons einer bestimmten Marke, die für das Ende des Stückes notwendig sind:
auf der linken Bühnenseite die Stapel 1, 2 und 3, auf der rechten Seite die Stapel 4 und 5 (Zählweise von links vorne bis rechts vorne im Uhrzeigersinn).
Des weiteren liegen überall auf dem Fußboden verstreut Packpapier für Schuhkartons, Teile von Schuhkartons, ein Blecheimer u.ä. Das Lager macht den Eindruck, als wäre es schon seit Jahren verlassen.

Seit das Autorenduo Tom Müller und Sabine Misiorny ihr ursprünglich auf sich selbst geschneidertes Stück für die Bühnen freigegeben hat, feierte es zahlreiche Premieren. Und erntete immer wieder begeisterte Reaktionen. So auch in diesem Jahr: „Zum Schießen komisch“, fand der General-Anzeiger am 30.04.2012 die Aufführung des Kleinen Theaters Bad Godesberg. Und in der Rhein Zeitung vom 16.04.2012 (Aufführung Landesbühne Rheinland-Pfalz Neuwied) konnte man lesen: „Wer sich nach Herzenslust amüsieren möchte, der ist in der neuen Produktion des Schlosstheaters genau richtig. … Ein guter Griff, wie sich zeigt. Denn das Neuwieder Premierenpublikum war hin und weg.“ Last but not least urteilte das Oberbayerische Volksblatt am 28.02.2012 (Aufführung: Das Narrenschiff, Wasserburg): „herrlich schräg … wunderbare Screwball-Komödie … exzellente Unterhaltung, ohne Längen und mit einem Spannungsbogen, der keine Atempause ließ. Slapstick, Comedy und feinsinniger Humor ergänzten sich nahezu perfekt.“ Zwei wie Bonnie und Clyde , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Dieses amüsierfreudige Zweipersonenstück erntet seit Jahren viel Beifall und schallendes Gelächter. In der Presse hört sich das z.B. so an: „geniale Gaunerkomödie“ (Eschershausen, Raabe Bühne / Täglicher Anzeiger; 22.10.2013); „der Renner an deutschen Bühnen“ (Landesbühne Rheinland-Pfalz / Rhein-Zeitung; 16.04.2012). oder aber: „exzellente Unterhaltung, ohne Längen und mit einem Spannungsbogen, der keine Atempause ließ. Slapstick, Comedy und feinsinniger Humor ergänzten sich nahezu perfekt.“ (Wasserburg, Das Narrenschiff / Oberbayerisches Volksblatt; 28.02.2012) Zwei wie Bonnie und Clyde , Bestseller & Newcomer 04.02.2014

Immer wieder biegt sich das Publikum vor Lachen, wenn es das dilettantische Gaunerpärchen auf seiner pannenreichen Jagd nach dem großen Geld begleitet. Klappt das mit der Kohle auch nicht, so gelingt ihnen zumindest ein Überfall meisterhaft: der auf die Lachmuskeln! Zwei wie Bonnie und Clyde , Theater unter freiem Himmel 03.09.2014

Irrwitzig komisch … Die verrückte Geschichte verfehlt ihre Wirkung beim Publikum so gut wie nie. Lachtränen, Prusten, explosionsartige Heiterkeitsausbrüche sind meist die unvermeidliche Folge. Zwei wie Bonnie und Clyde , Zünftige Volkskomödien 30.01.2018

Manni und Chantal sind auf den Spuren ihrer großen Vorbilder Bonnie und Clyde. Doch anders als das berühmt-berüchtigte Gangsterpaar des frühen 20. Jahrhundert, scheitern die beiden regelmäßig an sich selbst. Eigentlich wollen sie nur das große Geld, Heirat in „Los Vegas“ und dann Rente irgendwo in Südamerika. Doch wer keinen Straßenatlas lesen kann, das erbeutete Bargeld in einer Plastiktüte mit den Einkäufen einer anderen Kundin verwechselt, blickdichte statt reißfeste Strumpfhosen besorgt und zu allem Übel auch noch Konkurrenz durch andere Bankräuber bekommt, der hat schlechte Karten. Der Clou: das Publikum sieht den „geduldigen Gernegroß Manni“ und die „hinreißend dumm-sympathische Chantal“ (Westdeutsche Zeitung – Bergischer Volksbote, 25.11.2003) immer nur zwischen ihren Raubzügen und während der Generalprobe für den nächsten Coup. Der Rezensent Zeitschrift für Amateurtheater in Niedersachsen war misstrauisch, als er im Programmheft las, dass die Gaunerkomödie „eine tour de force für die Lachmuskeln“ sein soll. „Doch am Ende eines höchst vergnüglichen Theaterabends stand fest: Die Ankündigung war eher eine Untertreibung“. Denn bei der Theatergruppe LaFiBo in Bomlitz wurde eine „echte Theaterperle“ präsentiert, die mit „Gags und irrwitzigen Szenen“ auch den „echten Bonnie und Clyde ein im wahrsten Sinne des Wortes diebisches Vergnügen“ (Rampenlicht Zeitschrift für Amateurtheater in Niedersachsen 1/2019) bereitet hätten. Zwei wie Bonnie und Clyde , Drei, zwei, eine(r) geht noch 23.05.2020

Auch die Zuschauer im Ohnsorg Theater haben „ihren Spaß“, wie das Hamburger Abendblatt feststellt und weiter berichtet: „Regisseur und Ex-Oberspielleiter Frank Grupe kann sich in dieser Zwei-Personen-Komödie in Person von Erkki Hopf und Birte Kretschmer auf zwei Ensemble-Mitglieder verlassen, die alle Facetten des komödiantischen Spiels beherrschen.“ Zwei wie Bonnie und Clyde , Läuft bei dir 29.09.2020

Bereits vor dem letzten Jahr war diese niedliche Gaunerkomödie ein absoluter Bühnendauerbrenner. Und nach über 200 lizenzierten und höchst erfolgreichen Produktionen können wir sagen: zu Recht! Aber gerade im letzten Jahr entpuppte sich das Stück über Manni und Chantal, zwei Möchtegerngangster auf den Spuren ihrer großen Vorbilder, noch einmal als Star. Kein Wunder, überzeugt diese Tour de Force für die Lachmuskeln nicht nur „mit viel Fantasie und Humor“ (Die Rheinpfalz; 03.07.2020) und „sprudelt über vor Einfällen und Gags“ (Weilheimer Tagblatt; 17.08.2020), sondern ist auch noch absolut corona-tauglich. „Das Ergebnis sind kurzweilige 90 Minuten“ (Weser-Kurier; 12.09.2020), die man gern auch noch ein weiteres Mal genießt. Und auch „op platt“ funktioniert das Stück hervorragend. Nach der Premiere in Hamburg hieß es: „Viel Beifall für Ohnsorg-Premiere“ (ndr.de; 30.08.2020) Zwei wie Bonnie und Clyde , Kleine Krimis und Kriminalkomödien 22.01.2021

25.06.21   TheaterNative C   03044 Cottbus 

26.06.21   TheaterNative C   03044 Cottbus 

09.07.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen  Premiere

10.07.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

10.07.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

16.07.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

17.07.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

17.07.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

20.07.21   TheaterNative C   03044 Cottbus 

21.07.21   TheaterNative C   03044 Cottbus 

22.07.21   TheaterNative C   03044 Cottbus 

31.07.21   Stefan Voglhuber   94469 Deggendorf 

01.08.21   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg 

06.08.21   Comödie Dresden   09599 Freiberg 

06.08.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

07.08.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

07.08.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

08.08.21   Comödie Dresden   01809 Müglitztal 

08.08.21   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg 

11.08.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

15.08.21   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg 

20.08.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

21.08.21   Taunusbühne Bad Schwalbach e.V   65329 Hohenstein-Holzhausen 

22.08.21   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg 

29.08.21   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg 

03.09.21   De Beid'n   26789 Leer  Premiere

11.09.21   Comödie Dresden   02796 Jonsdorf 

29.09.21   Theater Lindenhof   74321 Bietigheim 

29.10.21   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg  Premiere

30.10.21   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

05.11.21   Scaena Mundos   48720 Rosendahl  Premiere

05.11.21   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

06.11.21   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

12.11.21   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

13.11.21   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

25.11.21   Prinzregententheater   67063 Ludwigshafen  Premiere

30.11.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

01.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

02.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

03.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

04.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

04.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

05.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

05.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

06.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

07.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

08.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

09.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

10.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

11.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

11.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

12.12.21   Comödie Dresden   01067 Dresden 

07.01.22   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

08.01.22   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

14.01.22   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

15.01.22   TaM Theater am Michelsberg   96049 Bamberg 

17.06.21   Bühne Moosburg e.V.   85368 Moosburg Premiere

31.10.20   Scaena Mundos   48720 Rosendahl Premiere

10.10.20   Erthaltheater Aschaffenburg   63739 Aschaffenburg Premiere

09.10.20   Komödie Bielefeld GmbH & Co. KG   33602 Bielefeld Premiere

08.10.20   Komödie am Altstadtmarkt GmbH   38100 Braunschweig Premiere

25.09.20   Boulevardtheater Zungenschlag   79268 Bötzingen Premiere

18.09.20   Theater Brand 1903 e.V   52078 Aachen Premiere

12.09.20   Theater Geisler   23552 Lübeck Premiere

10.09.20   Komödie Bremen im Packhaustheater   28195 Bremen Premiere

04.09.20   Comödie Dresden   01067 Dresden Premiere

27.08.20   TheaterNative C   03044 Cottbus Premiere

09.08.20   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg Premiere

02.07.20   Theater Alte Werkstatt Frankenthal   67229 Großkarlbach Premiere

17.06.20   Blutenburg-Theater   80636 München Premiere

14.02.20   Theater Brand 1903 e.V   52078 Aachen Premiere

03.02.20   Fabriktheater e.V.   83278 Traunstein Premiere

16.01.20   Stefan Voglhuber   85447 Fraunberg Premiere

09.01.20   Theater Chambinzky   97072 Würzburg Premiere

31.12.19   theaterfimmel GbR   24306 Plön Premiere

28.12.19   Fritz Theater Chemnitz   09117 Chemnitz Premiere

30.11.19   Theater Lindenhof   72393 Burladingen Premiere

22.11.19   Boulevardtheater Zungenschlag   79268 Bötzingen Premiere

15.11.19   Schlappschnuut-Theater   67435 Neustadt-Geinsheim Premiere

21.09.19   kleines theater herne e. V.   44623 Herne Premiere

20.09.19   bühne 69 e.V. Kamp-Lintfort   47475 Kamp-Lintfort Premiere

16.08.19   Theatergruppe Erxleben   39343 Erxleben Premiere

17.07.19   Komödie am Kai   AT-1010 Wien Premiere

31.05.19   Stößels Komödie Wuppertal   42105 Wuppertal Premiere

31.05.19   Kammertheater Dormagen   41539 Dormagen Premiere

04.05.19   Satiricon Theater   54290 Trier Premiere

10.04.19   Salvi & Studer   CH-4001 Basel Premiere

05.04.19   Das kleine Theater   45277 Essen Premiere

30.03.19   Theater im Roßstall Germering   82110 Germering Premiere

23.02.19   Theatergruppe LaFiBo   29699 Bomlitz Premiere

15.12.18   Wiesbadener Schule für Schauspiel / Kartenhausensemble   65183 Wiesbaden Premiere

10.11.18   Theater am Wandlitzsee GbR   16348 Wandlitz Premiere

10.11.18   BÜHNE acht   03130 Spremberg Premiere

03.11.18   Theater Bleckede   21354 Bleckede/Brackede Premiere

26.10.18   Kammertheater Dormagen   41539 Dormagen Premiere

05.10.18   Theater am Olgaeck   70184 Stuttgart Premiere

29.09.18   Theater am Olgaeck   73728 Esslingen am Neckar Premiere

07.09.18   Freies Boulevard Frankfurt   60594 Frankfurt Premiere

17.05.18   Neues Theater Hannover GmbH   30159 Hannover Premiere

12.05.18   Fritz Theater Chemnitz   09117 Chemnitz Premiere

06.04.18   Schlappschnuut-Theater   68623 Lampertheim Premiere

02.03.18   Theater Sommerhaus GbR   97286 Sommerhausen Premiere

17.02.18   echtzeit-entertainment   22299 Hamburg Premiere

31.12.17   Erstes unordentliches Zimmertheater e.V.   49080 Osnabrück Premiere

23.11.17   Neue Bühne Bruck   82256 Füstenfeldbruck Premiere

23.11.17   hof theater Scharzfeld   37412 Herzberg Premiere

21.10.17   die Bürger & der Gorr GbR   18057 Rostock Premiere

20.10.17   Young Boulevard   48455 Bad Bentheim Premiere

30.09.17   Berberich & Skolovski   79098 Freiburg Premiere

15.09.17   Theater am Turm Villingen   78050 Villingen-Schwenningen Premiere

09.07.17   Berliner Kriminaltheater   15344 Strausberg Premiere

08.07.17   Theater- und Heimatverein Pommern e.V.   56859 Alf Mosel Premiere

11.05.17   hof-theater Bern   CH-8762 Schwanden Premiere

21.04.17   Freies Boulevard Frankfurt   60316 Frankfurt am Main Premiere

24.03.17   Musical for Events GbR   69469 Weinheim Premiere

11.03.17   Theater am Wandlitzsee GbR   16348 Wandlitz Premiere

20.01.17   Stefan Voglhuber   85447 Fraunberg Premiere

13.01.17   Theaterei Herrlingen und Schloss Erbach   89134 Blaustein-Herrlingen Premiere

18.11.16   TaB - Theater an der Billebrinkhöhe   45136 Essen Premiere

05.11.16   Bühneli Lörrach   79539 Lörrach Premiere

05.11.16   Theater Nero   40699 Erkrath Premiere

21.10.16   Theater im Dragonerbau   63505 Langenselbold Premiere

19.10.16   Landestheater Dinkelsbühl   91550 Dinkelsbühl Premiere

08.10.16   Theater Lampenfieber e.V.   63454 Hanau Premiere

01.10.16   Schauspielschule/Theater   53227 Bonn Premiere

30.09.16   Kammertheater Dormagen   41539 Dormagen Premiere

23.09.16   Puppen- und Theaterbühne St. Georgen e.V.   78112 St. Georgen Premiere

29.07.16   Theater im Palais e.V.   99084 Erfurt Premiere

25.06.16   Theater- und Heimatverein Pommern e.V.   56859 Alf Mosel Premiere

04.05.16   12 Stufen Theater   63801 Kleinostheim Premiere

14.04.16   Fabriktheater e.V.   83278 Traunstein Premiere

19.02.16   Kammertheater Dormagen   41539 Dormagen Premiere

23.10.15   Grenzlandtheater Aachen   52066 Aachen Premiere

20.02.15   Das kleine Hoftheater   22111 Hamburg-Horn Premiere

07.11.14   Salvi & Studer   CH-4006 Basel Premiere

19.09.14   Westdeutsches Tourneetheater Remscheid GmbH   42859 Remscheid Premiere

30.05.14   Stein's Tivoli   63450 Hanau Premiere

09.04.14   Die Komödie - TaP   64295 Darmstadt Premiere

06.02.14   Eduard-von-Winterstein-Theater   09456 Annaberg-Buchholz Premiere

30.11.13   Westdeutsches Tourneetheater Remscheid GmbH   42859 Remscheid Premiere

09.11.13   Theater Erbach   89155 Erbach Premiere

27.09.13   Woesner Brothers Entertainment GbR   10119 Berlin Premiere

31.05.13   Le Café-Théâtre   74076 Heilbronn Premiere

26.10.12   Salvi & Studer   CH-4006 Basel Premiere

03.08.12   Turmtheater Regensburg   93047 Regensburg Premiere

28.04.12   Kleines Theater Bad Godesberg   53177 Bad Godesberg Premiere

27.04.12   Theater Kammerspielchen   42653 Solingen Premiere

15.04.12   Salvi & Studer   CH-4006 Basel Premiere

13.04.12   Landesbühne Rheinland-Pfalz gGmbH   56564 Neuwied Premiere

03.03.12   Theater Kammerspielchen   42281 Wuppertal Premiere

23.10.11   Oststadt Theater   68165 Mannheim Premiere

13.10.11   Stein's Tivoli   63517 Rodenbach Premiere

05.09.11   Histrionia Tourtheater   67346 Speyer Premiere