Eine Oper! Eine Oper!

Lustspiel in 5 Bildern von Carlo Goldoni. Freie Bearbeitung von Karl-Heinz König   3D 9H - Stat. - Verw.

Eine herrliche Persiflage, eine lebendige Parodie auf die (noch immer herrschenden) Theaterverhältnisse, eine ebenso hinreißende wie bösartige Liebeserklärung ans Theater: Der reiche Kaufmann Ali möchte in Smyrna als Impresario eine Oper eröffnen. Eigentlich träumt er davon, dann von schönen Sopranistinnen umschwärmt zu werden; er hat aber nicht damit gerechnet, dass alle arbeitslosen Künstler sich einfinden und sich wie Stars aufführen. Er sieht sich den Hyänen ausgesetzt ...

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.