Belle Ivonne

Komödie von Peter Buchholz   3D 3H 1Dek

Die einstmals erfolgreiche Varieté-Künstlerin Ivonne ist schon lange nicht mehr gefragt und fristet zusammen mit ihrem ebenfalls mittellosen aber sympathischen Neffen, Werbefachmann Max, ein Dasein am Rande der Armutsgrenze. Statt lebende Tiere zu domptieren, pflegt sie nun eine beachtliche Zahl Stofftiere, wie z.B. Pinky, das singende Schwein ... Die Misere ist also kaum zu überbieten. Doch dann bietet sich eine Gelegenheit, endlich an Geld zu kommen. Gemeinsam mit ihrem alten Partner Caligari, einem geübten Bühnen-Trickdieb, lässt Ivonne ein wertvolles Collier verschwinden. Leider ist Max' neue Flamme eine Kriminalbeamtin, die Ivonne genauestens im Auge behält, und auch die neugierige Nachbarin Frau Treff sorgt für Verwirrung...

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

20.06.18   Heinrich-von-Zügel-Gymnasium   71540 Murrhardt Premiere