Gwiddr en Wiesabach

(Gewitter in Flakenbruch)

Volksstück in dree Törns vun Karlheinz Komm. Schwäbische Fassung von Eduard Smetana   4D 4H 1Dek

Das Dörfchen Flakenbruch führt eine glückliche, etwas weltferne Existenz – bis Bauer Feldmann sein Land verkaufen will, auf dem dann ein modernes Einkaufszentrum entstehen soll. Da hat Feldmann aber nicht mit der alten Emma Hugenbüttel, der Besitzerin des kleinen Kramladens, gerechnet. Sie mobilisiert eine listige, urkomische und dreiste Intrige, um die Idylle in Flakenbruch zu retten ...

Schwäbisch Hochdeutsch Niederdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

03.11.12   Schwäb. Theaterverein Arnegg   89134 Blaustein Premiere