Nur keine Blumen

(Send Me No Flowers)

Komödie in 3 Akten von Norman Barasch und Carroll Moore. Deutsche Bearbeitung Karl Georg Wiedemann   2D 6H 1Dek

U 05.12.1960 im Brooks Atkinson Theatre New York, DSE Juni 1961 Kammerspiele des Theaters in der Josefstadt Wien, DE 31.05.1963 Thalia-Theater Hamburg

Der penetrante Hypochonder George Kimball ist überzeugt: Er ist unheilbar krank. Damit beginnt ein Spektakel absurdester Missverständnisse, denn er sucht für seine baldige Witwe schon einmal einen neuen Ehemann – woraufhin diese überzeugt ist, George wolle durch diese Aktivitäten seine eigenen Seitensprünge tarnen. Wie löst sich diese verzwickte Lage jemals wieder auf?!
Eines ist sicher: Bis zum Finale werden auf jeden Fall zahlreiche Lachtränen fließen!

Hochdeutsch Schweizerdeutsch Bayerisch Niederdeutsch Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Personen:
(in der Reihenfolge ihres Auftretens:)
Judy Kimball
George Kimball
Vito
Dr. Morrissey
Bert
Arnold
Erster Passant
Zweiter Passant
Mr. Akins
Baby
Dritter Passant
Mädchen

Die Handlung spielt im Wohnzimmer von George Kimballs Landhaus.

ERSTER AKT
An einem späten Sonnabendmorgen.

ZWEITER AKT:
1. Szene: Früher Abend, zwei Tage später.
2. Szene: Am anderen Morgen.

DRITTER AKT:
Eine halbe Stunde später.

31.12.20   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil  Premiere

02.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

08.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

09.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

10.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

15.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

16.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

17.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

22.01.21   Theater Mausefalle Solothurn   CH-4528 Zuchwil 

14.03.19   Theater 900   CH-8932 Mettmennstetten Premiere

19.10.18   Chamäleon Theater Seeheim   64342 Seeheim-Jugenheim Premiere

28.09.18   Alemannische Bühne Freiburg e.V.   79098 Freiburg Premiere

23.04.16   triBühne Hartberg   AT-8230 Hartberg Premiere