Kalle im Traumland

Eine traumhafte Geschichte von Christina Stenger   2D 8H 3Dek

Im Traumlabor von Professor Schlummer gibt es zwei Probleme: Zum einen zerstört der Feuerfritze die Traummaschine – und zum anderen kann man Kalle keine Träume mehr senden, weil er keine Phantasie mehr hat, seit er erwachsen geworden ist. Da Kalle durch einen Fehler der Traummaschine ins Traumland gekommen ist, hilft nur eins: Kalle muss selbst durch eine Reise zu Prinzessin Luna seine Phantasie zurückbekommen. Mit Hilfe seines Traumbruders Häuptling Käsefuß und vor allem der Kinder im Zuschauerraum erlebt er viele Abenteuer und lernt viele sehr phantastische Figuren kennen. – Eine im wahrsten Sinne des Wortes traumhafte Geschichte voller Phantasie und kindergerechter Komik!

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Dementsprechen „verzückt“ war z.B. das Publikum des Theatervereins Saargold-Humes. „Mit Kalle im Traumland hatte das junge Ensemble ein modernes Stück ausgesucht, das vor allem die jüngsten Theaterbesucher in den vorderen Reihen von der ersten Szene an fesselte.“ (Saarbrücker Zeitung; 02.10.2013) Kalle im Traumland , Märchen und Kinderstücke 2014 11.02.2014

Professor Schlummer hat’s nicht leicht: Seit Kalle erwachsen ist, kann er ihm mit seiner Traummaschine keine Träume mehr schicken – er hat seine Fantasie verloren. Nun will auch noch der wütende Feuerfritze die Traummaschine zerstören. Durch einen Defekt landet Kalle plötzlich im Traumland. Um wieder nach Hause zurückzukehren, hilft nur eins: Kalle muss seine Phantasie wiederfinden. … Ein Erlebnis war dieses liebevolle und sehr witzige Mitmachstück von Christina Stenger zuletzt bei der Dornheimer Theaterkiste, wo das Ensemble „mit dem spannenden Kinderstück begeistert“ (Echo online; 06.12.2016) hat. „Diese Kulisse war famos, lustige Dialoge … ließen die Zuschauer laut lachen“, hieß es dort weiter. Auch der Theaterverein „Edelweiß“ Hasborn-Dautweiler schickte sein Publikum in das spannende Traumabenteuer. Kalle im Traumland , Märchen und Kinderstücke 2017 06.03.2017

Ein tolles Erlebnis für Klein und Groß war dies zuletzt bei den Vorstellungen des Theatervereins Gifhorn Ende des vergangenen Jahres im Remmler Hof in Brome. Kalle im Traumland , Märchen und Kinderstücke 2019 18.02.2019

Kalle ist erwachsen geworden und hat seine Phantasie verloren. Doch nun ist er durch einen fatalen Defekt der Traummaschine von Professor Schlummer ins Traumland geraten. Um aus diesem zu entkommen, gibt es nur einen Weg: Er muss Prinzessin Luna finden – und noch viel wichtiger: seine Phantasie. Dabei wird die Zeit knapp, denn der wütende Feuerfritze will die Traummaschine und somit die Verbindung von Traumwelt und Realität endgültig zerstören! Ein Glück für Kalle, dass er Häuptling Käsefuß trifft und mit ihm Traumbruderschaft schließen kann. Käsefuß verspricht, seinem neuen Bruder zu helfen. Und auch die Kinder im Publikum unterstützen Kalle nach Leibeskräften und schaffen es gemeinsam mit den Bühnenhelden, die Geschichte zu einem guten Ende zu bringen. Und nach diesem Ende sind wirklich alle glücklich. Die begeisterten Kinder im Publikum, die Teil der spannenden Geschichte geworden sind, die Erwachsenen, die sich über die strahlenden Kinder und die liebevoll und phantasievoll erzählte Geschichte genauso freuen wie die Darsteller. Denn wieder einmal hat das geniale Mitmach-Rezept der Autorin Christina Stenger volle Wirkung gezeigt. Nicht zuletzt aus diesem Grund hat die Freie Bühne Oppenau bereits mehrere Stücke der Autorin auf ihren Spielplan gesetzt. Im Sommer 2019 war nun Kalles Abenteuer dran und sicherlich im wahrsten Sinne des Wortes eine traumhafte Sache für alle. Die Junge Bühne Seesen rettete mit ihrem eifrigen Publikum erfolgreich Kalles Phantasie zur letzten Vorweihnachtszeit. Kalle im Traumland , Märchen und Kinderstücke 2020 02.03.2020

23.11.19   Junge Bühne Seesen   38723 Seesen Premiere

22.05.19   Freie-Bühne-Oppenau e.V.   77728 Oppenau Premiere

30.11.18   Theaterverein Gifhorn von 1891 e.V.   38518 Gifhorn Premiere

03.12.16   Dornheimer Theaterkiste   64521 Groß-Gerau Premiere

24.04.16   Theaterverein "Edelweiß" Hasborn-Dautweiler e.V.   66636 Tholey-Hasborn Premiere