Das tapfere Schneiderlein

Nach den Brüdern Grimm von Harald C. Eckert. Musik Patrick James O'Connell   3D 5H - Verw.

U: Ohnsorg-Theater Hamburg, 23.11.1990

Die Figur des Märchenerzählers macht aus diesem Stück eine epische Variante des „Tapferen Schneiderleins“ – immer wieder wechseln sich Erzählpassagen mit sehr frische Spielszenen ab, die sehr virtuos ineinander verwoben sind. Zudem gibt es einige sehr geschickte Brechungen der Handlung und Einbeziehung der Kinder. Eine ideale Fassung für Traditionalisten, die nicht verstaubt sein wollen!

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.