Dornröschen

Ein Märchen nach den Brüdern Grimm von Karlheinz Komm   3D 4H 1Dek

Am Original orientiert; aufgelockert durch viel Spiel in den Küchenszenen und ein sehr natürlich gezeichnetes Röschen; sehr einfache, fröhliche Fassung, leicht zu realisieren.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Bei Karlheinz Komm beginnt die allseits bekannte Geschichte um Dornröschen und den hundertjährigen Schlaf in der Küche. Dort führt der Koch ein strenges Regiment. Besonders den Küchenjungen Klecks scheucht er gerne herum. Und gerade leitet er die Proben zum morgigen Spiel für Dornröschens Geburtstag. Königin und König wollen ihr nämlich die Geschichte ihrer Taufe vorspielen lassen. Und dann kommt es natürlich, wie es kommen muss ... Das ist der Rahmen für das spannende Märchen, das der Autor mit allerlei bühnenwirksamen Mitteln anreichert. Seine Sprache ist locker und heutig, ohne dabei anbiedernd modernistisch oder flach umgangssprachlich zu sein. Viel freudiges Toben, viel Raum zum Spiel also bietet diese Fassung, die zudem mit nur einem Bühnenbild leicht zu realisieren ist. Im Sommer 2013 sorgte die Naturbühne Gräfinthal mit Komms Adaption für „beste Unterhaltung“ (Saarbrücker Zeitung; 12.06.2013). Besonders gefiel, dass „die erfrischende Fassung viele Möglichkeiten bietet, eine fröhliche und spannende Geschichte für die ganze Familie zu erzählen“ (ebda.). Dornröschen , Märchen und Kinderstücke 2014 11.02.2014

In der letzten Weihnachtsmärchensaison weckte das Stück helle Begeisterung beim Pi-Pa-Po-Kellertheater Bensheim. „Eine Punktlandung ... großes Kompliment“, feierte der Bergsträsser Anzeiger (14.11.2014). Und weiter hieß es dort: „So viel steht nach der umjubelten Premiere fest: Die Kinder werden die charmante Lovestory mit Happy End mögen. Eltern und Großeltern werden die entschärfte Grimm’sche Version eines erotischen Märchens aus Frankreich amüsiert verfolgen und die feinen Seitenhiebe, die fein gezeichneten, skurrilen Charaktere und die Situationskomik aus vollem Herzen genießen.“ So könnte es auch ihrem Publikum mit dieser Märchenversion ergehen. Dornröschen , Märchen und Kinderstücke 2015 09.02.2015

... „In der Fassung von Karlheinz Komm fehlt es nicht an Feenglanz, Theaterzauber und Augenzwinkern.“ So lobte der Isener Marktbote im November 2015 anlässlich der Inszenierung des Theatervereins Isen. Dornröschen , Märchen und Kinderstücke 2016 15.03.2016

Es ist der Abend vor Dornröschens schicksalhaftem Geburtstag. Königin und König wollen ihrer Tochter Dornröschen die Geschichte ihrer Taufe vorspielen lassen – gerade sind die Proben in vollem Gange. Der leicht cholerische Küchenchef hat die Leitung, alle Angestellten müssen mitwirken. Reichlich Futter also für manch bühnenwirksame, turbulente Spielszene. ... Der gewitzte Küchenjunge Klecks fungiert als Partner der Kinder im Publikum, die er immer wieder direkt ins Geschehen mit einbezieht. Der Ton des Märchens ist locker und zeitgemäß. Freudiges Toben auf der Bühne steht im Vordergrund dieser fröhlichen Fassung, die ohne viel Aufwand realisierbar ist. In der Vorweihnachtszeit 2016 war sie zum Beispiel zu erleben bei der Hamburger Bühnengemeinschaft für Sing- und Schauspiel (BGSS). Dornröschen , Märchen und Kinderstücke 2017 06.03.2017

26.11.16   Axel Grabbe   22761 Hamburg Premiere

21.11.15   Theaterverein Isen e.V.   84424 Isen Premiere

21.11.15   Schmalfelder Bühne   24640 Schmalfeld Premiere

12.11.14   Pipapo kellerTheater e.V.   64625 Bensheim Premiere

30.10.10   Innsbrucker Ritterspiele   AT-6020 Innsbruck Premiere