Das tapfere Schneiderlein

von Robert Bürkner. Neufassung von Rolf B. Wessels   2D 5H 3Dek - Stat.

Bürkners fröhliche Fassung wird hier komprimiert – und zwar sehr zu ihrem Vorteil; vor allem die ersten beiden Bilder werden sehr verknappt, so dass das dritte Bild den weitaus größten Raum einnimmt: die Abenteuer im Wald stehen damit ganz im Mittelpunkt und werden sehr spannend, kindgerecht und eben auch sehr komisch umgesetzt.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Diese Bühnenfassung von Rolf B. Wessels basiert auf einer bereits bestehenden von Robert Bürkner. Wessels hat die ausladende, fröhliche Fassung Bürkners in diesem Fall verdichtet. Er rückt die Abenteuer des Schneiderleins in den Mittelpunkt und setzt diese sehr spannend, kindgerecht und auch sehr komisch in Szene. Einige Tiere werden von Statisten oder Puppen übernommen und die Darstellerzahl somit überschaubar gehalten. Besonders schön ist die Rolle des Schneiders, der jungenhaft frech daherkommt, viel reimt und das sehr originell und mit viel Sprachwitz. Anfang diesen Jahres gefiel dieses Bühnenmärchen bei den Aufführungen der Spielschar Materborn. „Die jungen Darsteller spielten ihre schauspielerischen Talente voll aus und begeisterten das Publikum. … Es war schon eine Freude, das Geschehen auf der Bühne zu erleben“, freute sich das Klever Wochenblatt (13.02.2016). Neben dieser komprimierten Fassung des bekannten Märchens bieten wir natürlich auch die ausgeschmücktere Vorlage von Robert Bürkner an, die ein großes Spielangebot liefert. Weitere kleine (nur vier Darsteller/innen) bis größere (11 Darsteller/innen), traditionelle oder modernere Varianten des Märchens, oder auch Musicalversionen, finden Sie bei uns ebenso. Die Angebote sind so unterschiedlich wie die Autoren, alle haben ihren eigenen Charme. Das tapfere Schneiderlein , Märchen und Kinderstücke 2016 15.03.2016

03.11.07   Innsbrucker Ritterspiele   AT-6020 Innsbruck Premiere