Die Heldin

Ein phantastisches Märchen von Angelika Bartram   3D 3H - Verw.

U: Comedia Köln, 21.10.1989

Die kleine Mirla vom Planeten Sitania will es allen beweisen: Auch wer klein und ein Mädchen ist, kann Heldenhaftes leisten. So macht sie sich auf zur großen Heldenbewährungsprobe, wo sie gegen die schönsten, klügsten und stärksten Männer des Planeten antreten muss. Aber als das Geheimnis des grauen Umpfes gelöst werden soll, zeigt sich bald, dass den hochspezialisierten Konkurrenten das Wichtigste fehlt: ein bisschen Einfühlungsvermögen und Phantasie. Mirla gewinnt und wird gemeinsam mit dem Prinzen, der dem grauen Monster entsteigt, Herrscherin auf Sitania.

Hochdeutsch

Anmelden   um Ansichtsexemplare zu bestellen.

Es spielen:
Mirla
Wuh, die „Närrin“
1. Schauspieler: Marlo, Mirlas Bruder
Der Graue Umpf
ein Miesepriem
2. Schauspieler: Die Riesin, Mirlas Mutter
Holdbold, der Schöne
3. Schauspieler: Wolfhardt, der Starke
ein Miesepriem
4. Schauspieler: Rostfried, der Besserwisser
ein Miesepriem