02.05.2003   20:00 Uhr Premiere

Weyher Theater

Weyher Theater
Marktplatz 15
28844 Weyhe

Zeit-Sprung

Komödie von Frank Pinkus  1D 3H 1Dek

Der nicht mehr ganz junge Mann lebt in einer Laube am Rand der Stadt. Ein Aussteiger. Ein Philosoph. Aber kein Träumer. Und er erinnert sich an seine Jugend – an die 70er-Jahre, als die Musik noch Musik war, als ein Aussteiger noch wusste, warum er aussteigen wollte, als Liebe noch Liebe und links noch links war und der oft beschworene 68er-Geist noch an den Universitäten rumorte. Auf dieser Folie einer sehr bunten, sehr verrückten Zeit erzählt der nicht mehr ganz junge Mann die Geschichte von Ada, Mike und Radi. Eine Dreiecks-Story. Vor allem aber die Geschichte zweier junger Männer, von denen der eine sich rigoros vom Elternhaus abnabelt, um gegen alles Bestehende anzugehen, der andere ein braver Student ist, der an der Universität nichts will als studieren und von jedem politischen Engagement weit entfernt ist. Natürlich verändern sich die Perspektiven – nicht nur durch die attraktive Ada, sondern auch durch die Entwicklungen der Zeit. Und in vielen ungeheuer komischen, liebevoll gezeichneten Szenen entwickelt sich ein Bühnen-Gemälde dreier Menschen, die sich verändern. Denn nichts bleibt so, wie es einmal war – dass das vom Autor sehr komödiantisch und mit leichter Hand erzählt wird, versteht sich von selbst.

Details zum Werk

Termine