27.02.2016   15:30 Uhr Premiere

Komödien-Bühne Heerdt

Pfarrzentrum
Baldurstraße 24
40549 Düsseldorf

Das Dschungelbuch 2

Theaterstück für kleine und große Kinder frei nach Rudyard Kipling von Jan Bodinus  2D 8H Verw.

Mowgli lebt nun schon einige Zeit in der Menschensiedlung, als eines Nachts Baloo und dessen Sohn Bobo auftauchen. Die Dschungelbewohner benötigen dringend die Hilfe des Menschenkindes, denn nur er kann ihnen helfen im Kampf gegen ein riesiges Bauprojekt: Die Menschen bauen einen Staudamm und zerstören so den Lebensraum der Tiere. Schon sind die Quellen versiegt, und die Tiere drohen zu verdursten. Um diese schwierige Situation zu lösen, muss Mowgli zunächst den bösartigen Tiger King Shar besiegen, der sich für die Schmach an seinem Vater Sher Khan an Mowgli rächen will. Auch die Königskobra Tuu gilt es zu bezwingen. Letztendlich wendet sich alles zum Guten - doch Mowgli hätte das niemals alleine geschafft: Nur Menschen und Tiere gemeinsam können die Bedrohung abwenden.
In diesem lebendigen und fantasievollen Stück wird ohne erhobenen Zeigefinger die Bedrohung der Natur durch den Menschen thematisiert, doch vor allem gibt es ein freudiges Wiedersehen mit Mowglis Dschungelfamilie. Und auch die Menschenkinder Messua und Kamya, die Mowgli in den Dschungel folgen, lernen wir kennen, ebenso wie die zwei Hyänen Stan und Ollie, die an ein legendäres Komikerduo erinnern...

Details zum Werk

Termine