08.11.2014   19:30 Uhr Premiere

Theatergruppe der Pfarrei St. Ludwig

Pfarrsaal St. Ludwig
Ludwigstraße 22
80539 München

Die schwarze Katze im Sack

Schwank in 3 Akten von Alfred Hennequin. Deutsche Übersetzung und Bearbeitung Karl-Heinz König  7D 6H 2Dek

Fauvinard hat wirklich Pech. Als Rechtsanwalt in Paris ist er erfolglos. Seine Schwiegermutter ist ein bösartiger Drachen. Da endlich erhält er seinen ersten Fall: Madame Bagnolle verdächtigt ihren Ehemann, eine Geliebte zu haben. Zugleich leitet auch der Ehemann eben jener Geliebten Schritte gegen seine Frau ein. Was der arme Fauvinard nicht weiß: Bei dieser Frau handelt es sich um seine "Affäre" Césarine. Und als er wieder bei Césarine auftaucht, beginnt die Verwechslungskatastrophe: Die Polizei erwartet ihn dort und hält ihn für Monsieur Bagnolle. Immer mehr Menschen werden in die unüberschaubare Geschichte hineingezogen ...

Details zum Werk

Termine