15.03.2014   20:00 Uhr Premiere

Neues Kellertheater Wetzlar

Neues Kellertheater Wetzlar
Flutgrabenstraße 35
35578 Wetzlar

Die Deutschen Kleinstädter

Komödie in 4 Akten von August von Kotzebue. Neubearbeitet von Günter Oehme  5D 4H 2Dek

Sabine ist die Tochter des Bürgermeisters von Krähwinkel – und als solche soll sie natürlich standesgemäß heiraten. Aber mit dem Möchtegernpoeten Sperling will sie nun gar nichts zu schaffen haben, liebt sie doch ihren Olmers über alles. Der aber hat nur Chancen, wenn er sich als jemand ausgibt, der er nicht ist: zum Beispiel als König selbst. Da schlagen die provinziellen Wellen im Bürgermeisterhaus hoch – und die Verwechslungskomödie nimmt ihren Lauf. Günter Oehme hat Kotzebues Klassiker geschickt gestrafft und konzentriert auf die Haupthandlung, hat behutsam aktualisiert, ohne die Farben des Originals aus den Augen zu verlieren.

Details zum Werk

Termine