Jack Popplewell

Geboren wurde er 1911 in Leeds, England, wo er auch seine Jugend verlebte. Erstmals im Jahre 1940 trat er als Schriftsteller in Erscheinung; nach er bekannten Facheitschrift "The Stage" gilt er als Beispiel dafür, daß ein Bühnenautor auch ohne einflußreiche Freunde und abseits von Parties und Cliquenwirtschaft, einzig durch seine Leistung und Ausdauer, Karriere machen kann. Eine Reihe von Romanen und Novellen entstanden, bis Jack Popplewell, ebenfalls im Jahre 1940, auch als Komponist und Texter bekannt wurde, sein "If I should fall in Love again" entwickelte sich nicht nur in England zu einem Schlager, sondern auch in den USA, wo sich diese Nummer zu einem Evergreen mauserte. Eine Reihe weiterer Kompositionen folgten, hauptsächlich für das Londoner "Palladium" und das "Hippodrome", auch eine Reihe von Filmmusiken hat Jack Popplewell geschaffen.Erst spät, im Jahre 1953, wandte sich Jack Popplewell der Dramatik zu, sein Erstling, das Kriminalstück "Blind Alley" kam heraus und fand guten Widerhall. Kurze Zeit später wurde es verfilmt. Ermutigt durch diesen Erfolg, arbeitete Popplewell weiter und es entstand die Komödie "Dear Delinquent", die im Londoner Aldwych-Theatre zu einem Serienerfolg wurde und den Autor weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus bekannt machte. Die deutschsprachige Premiere der Komödie kam als "Brave Diebe" in Wien heraus, innerhalb mehr anzeigen

Geboren wurde er 1911 in Leeds, England, wo er auch seine Jugend verlebte. Erstmals im Jahre 1940 trat er als Schriftsteller in Erscheinung; nach er bekannten Facheitschrift "The Stage" gilt er als Beispiel dafür, daß ein Bühnenautor auch ohne einflußreiche Freunde und abseits von Parties und Cliquenwirtschaft, einzig durch seine Leistung und Ausdauer, Karriere machen kann. Eine Reihe von Romanen und Novellen entstanden, bis Jack Popplewell, ebenfalls im Jahre 1940, auch als Komponist und Texter bekannt wurde, sein "If I should fall in Love again" entwickelte sich nicht nur in England zu einem Schlager, sondern auch in den USA, wo sich diese Nummer zu einem Evergreen mauserte. Eine Reihe weiterer Kompositionen folgten, hauptsächlich für das Londoner "Palladium" und das "Hippodrome", auch eine Reihe von Filmmusiken hat Jack Popplewell geschaffen.Erst spät, im Jahre 1953, wandte sich Jack Popplewell der Dramatik zu, sein Erstling, das Kriminalstück "Blind Alley" kam heraus und fand guten Widerhall. Kurze Zeit später wurde es verfilmt. Ermutigt durch diesen Erfolg, arbeitete Popplewell weiter und es entstand die Komödie "Dear Delinquent", die im Londoner Aldwych-Theatre zu einem Serienerfolg wurde und den Autor weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus bekannt machte. Die deutschsprachige Premiere der Komödie kam als "Brave Diebe" in Wien heraus, innerhalb kurzer Zeit hatte sich das Werk auch die Gunst der deutschen Theaterbesucher erobert, zählte bald zu den meistgespielten Stücken. m Laufe der folgenden Jahre erschienen einen Vielzahl weiterer 'Popplewells', die auch auf deutschen Bühnen reüssierten. Den größten Erfolg aber hatte (und hat nach wie vor !) die Kriminalkomödie "Busybody", die als "Keine Leiche ohne Lily" von Grethe Weiser in Berlin kreiert wurde. Ein Rezensent schrieb einmal: "Lilys Leichen sind die besten." Jack Popplewell starb im November 1996.

A Day in the Life of ...   5D 6H Englisch

Allens klar, Herr Kommissar   Siebert, Inger / Ragotzky, Karl-Otto 2D 6H 1Dek Niederdeutsch

Allens oder nicks   Goldbaum, Peter / Ragotzky, Karl-Otto / Koehn, Herma 4D 4H 1Dek Niederdeutsch

And Suddenly It's Spring   3D 4H 1Dek Englisch

Armer Harry   Weiss, Juliane 3D 5H 1Dek

Blind Alley   2D 5H Englisch

Bookstabeer mal Mississippi   Siebert, Inger / Ragotzky, Karl-Otto 3D 6H 1Dek Niederdeutsch

Boomerang   3D 3H Englisch

Brave Diebe   Jaray, Hans 3D 4H 1Dek

Breakfast in Bed   3D 5H Englisch

Busybody   4D 4H Englisch

Careful Rapture   5D 1H 1Dek Englisch

Darling I'm Home!   5D 4H Englisch

Dead Easy   2D 6H Englisch

Dead on Nine   3D 4H Englisch

Dear Children   5D 5H Englisch

Dear Delinquent   3D 4H Englisch

En Dood is in Arbeit   Fruchtmann, Karl / Tietjen, Heide 3D 6H 1Dek Niederdeutsch

Ein Tag im Leben von...   Weno, Marianne / Kolman, Trude 5D 6H

Every Other Evening   Campaux, Francois 4D 3H 1Dek Englisch

En finanzchräftige Pfarrer   5D 4H 2Dek Schweizerdeutsch

Fro Pieper lävt gefährlich   Wölffer, Christian / Ott, Hans-Jürgen 4D 4H 1Dek Niederdeutsch

Früehstück im Bett   3D 5H 1Dek Schweizerdeutsch

Frühstück im Bett   Friedmann, Ernie 3D 5H 1Dek

High Infidelity   4D 4H 1Dek Englisch

Hocus Pocus   5D 4H Englisch

How do you spell Mississippi?   3D 6H Englisch

Katharina und de Divamord   Gottwald, Dieter F. 4D 6H 1Dek Schweizerdeutsch

Kein Problem, Herr Kommissar!   Ragotzky, Karl-Otto / Siebert, Inger 2D 6H 1Dek

Keine Leiche ohne Lily   Wölffer, Christian 4D 4H 1Dek

Keine Leiche ohne Lily   Kaus, Wolfgang 4D 4H 1Dek Hessisch

Koa Leich ohne Lily   Englmann, Helmut 4D 4H Bayerisch

Koi Leiche ohne d' Lilly   Wölffer, Christian 4D 4H 1Dek Schwäbisch

Dr Koleeg Generaldiräkter   3D 6H 1Dek Schweizerdeutsch

Kollege Generaldirektor   Ragotzky, Karl-Otto / Siebert, Inger 3D 6H 1Dek

The Last Word   4D 4H Englisch

Das letzte Wort   Berg, Tino 4D 4H 1Dek

De leven Kinner   Buerhoop, Heino 5D 5H 1Dek Niederdeutsch

Die lieben Kinder   Wölffer, Christian 5D 5H 1Dek

Liebling, ich bin da!   Goldbaum, Peter 5D 4H 1Dek

Lily lassen Leichen keine Ruhe   Gottwald, Dieter F. 4D 6H 1Dek

Lily lassen Leichen keine Ruhe   Gottwald, Dieter F. 4D 6H 1Dek Niederdeutsch

De Mann, de tweemal weer   Buerhoop, Heino 5D 4H 2Dek Niederdeutsch

Der Mann, der zweimal war   Bruck, Heinz 5D 4H 2Dek

Meine Frau ist jetzt der Boss   Zeussel, Werner 5D 4H 1Dek Bayerisch

Mother's Day Out   5D 1Dek Englisch

Mystery of the Red Red Herrings   4D 3H 1Dek Englisch

Not Before the Children   3D 5H Englisch

Policy for Murder   4D 3H Englisch

D'Putzfrau als Detektiv oder Katharina die Kühne   4D 4H 1Dek Schweizerdeutsch

The Queen's Favourites   3D 4H 1Dek Englisch

Room With A View   4D 3H Englisch

En Sack voll Flöö   5D 5H 1Dek Schweizerdeutsch

Ein Sack voll Flöhe   Hatzelmann, Eva 5D 5H 1Dek Bayerisch

Schatz da bin ich   5D 4H 1Dek Schweizerdeutsch

Schlitzoore   3D 4H 1Dek Schweizerdeutsch

Schätzle, was gibt's zom essa?   Kohler, Christine / Kohler, Joachim 5D 4H 1Dek Schwäbisch

So Many Children   5D 5H Englisch

Soap Opera   5D 3H 1Dek Englisch

Someone to kill   3D 6H Englisch

Später Frühling   Weiss, Helmut 3D 4H 1Dek

Tale from the Vienna Woods   3D 2H 1Dek Englisch

Terms of Reference   5D 6H 1Dek Englisch

The Professionals   1D 4H Englisch

Theorie und Praxis   Rode, Chr. 5D 5H 1Dek

Ein Todesfall wird vorbereitet   Fruchtmann, Karl 3D 6H 1Dek

Travellers' Tales   3D 3H 1Dek Englisch

Trugschluss   3D 4H 1Dek

Un op eenmol is Fröhjohr   Wedemeyer, Renate 3D 4H 1Dek Niederdeutsch

Unbekannte Nacht   Leegaard, Alf 3D 3H 1Dek

Und wer sind Sie?   Goldbaum, Peter 4D 3H 1Dek

Und wär sind Sie?   3D 4H 1Dek Schweizerdeutsch

The Vanity Case   3D 4H Englisch

Verhör am Sonntag   Neger, Fred O. 3D 4H 1Dek

Vörnehme Bagaasch   Kühn, Günter 3D 4H 1Dek Niederdeutsch

You're never too young   7D 3H Englisch

... genau richtig für einen entspannten Theaterabend. Ein Sack voll Flöhe , Zünftige Volkskomödien 30.01.2018

Der Ehemann mit Schürze und Bügeleisen, die Ehefrau im Hosenanzug und mit Aktentasche; sie klagt über Stress im Büro, er über zu wenig Anerkennung für seine Arbeit zu Hause: Bei dieser dramatischen Steilvorlage sind Lacher garantiert. Das Besondere jedoch: Wir lachen nicht über die Eheleute in den vertauschten Rollen, wir lachen mit ihnen. Denn auch Robert und Celia wird bewusst, dass sie das gleiche Gespräch vor dem Rollentausch schon einmal geführt haben – nur eben andersherum. Das Erzeugen dieser subtilen Perspektivwechsel ist das Spezialgebiet Jack Popplewells, dem es auch in diesem Stück wieder einmal gelingt, beste Abendunterhaltung mit klugen Gedanken über zentrale Fragen des menschlichen Miteinanders zu verbinden. Meine Frau ist jetzt der Boss , Zünftige Volkskomödien 30.01.2018

... Und obwohl diese Komödie schon einige Jahrzehnte auf den Spielplänen vertreten ist, hat sie nicht an Reiz verloren. Denn hier zündet der Autor ein wahres humoristisches Feuerwerk. Wie die resolute und überaus neugierige Putzfrau auf ihre unnachahmliche Art einen perfiden Mordfall quasi im Alleingang löst und dem verschnupften, leicht bornierten Inspektor dabei mehr als einmal das Heft aus der Hand nimmt – das ist ein mörderischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Schon gar nicht auf Bayerisch. Eine „Mordsgaudi“ (Bliedersdorf, Dezember 2013). Auch der Kriminalfall ist knifflig, und bei allem Spaß fiebern die Zuschauer bis zum Schluss bei der Mördersuche mit. Koa Leich ohne Lily , Zünftige Volkskomödien 30.01.2018

Kaum ein Theater, in dem die Hobby-Detektivin Lily Pieper in der Kriminalkomödie „Busybody“, zu deutsch „Keine Leiche ohne Lily“ nicht das Publikum entzückte. Irene Handl (Großbritannien), Elfriede Ott (Österreich), Heidi Kabel (Deutschland) – die Liste von Publikumslieblingen, die sich dieses Stück nicht entgehen ließen, könnte noch lange fortgesetzt werden. Und obwohl diese Komödie schon mehr als 50 Jahre auf den Spielplänen vertreten ist, hat sie ebensowenig an Reiz verloren wie Jack Popplewells übrige Theaterstücke. ... Ein wahres humoristisches Feuerwerk zündet Jack Popplewell in dieser brillanten Kriminalkomödie, die nicht ohne Grund das meistgespielte seiner Stücke ist. Wie die resolute und findige Putzfrau auf ihre unnachahmliche Art den Mordfall löst und dem verschnupften Inspektor dabei mehr als einmal das Heft aus der Hand nimmt – das ist ein mörderischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte. „Ein Mordsvergnügen“ (Forchheim, Januar 2014) hatte damit zuletzt nicht nur das Kolpingtheater Fochheim. Eine sehenswerte Freilichtproduktion erlebte mit diesem Bühnenhit zum Beispiel die Freilichtbühne Hornberg. Keine Leiche ohne Lily , Theater unter freiem Himmel 03.09.2014

Gabi Heiden steht mitten im Leben. Doch sie hat genug davon, erfolgreich und verlässlich zu sein – aufregend will sie sein, begehrenswert und lebensfroh. Passend zu diesem Entschluss platzen gleich drei Männer in ihr Leben: Der Casanova Bernhard Brinks, der draufgängerische Thomas Lehnert und der schüchterne Robert Olpers. Wird Gabi in all dem Trubel von Dessous, Partys und Dates zu sich selbst – und zur wahren Liebe – finden? Intelligent, anrührend und zugleich sehr amüsant arbeitet die Komödie mit Klischees, Rollenbildern und dem typisch menschlichen Fluchtverhalten. Denn keiner ist in diesem Reigen der Verführung und Verwandlung der, der er sein möchte oder zu sein scheint. Und bis Gabi ihr glückliches Ende erlebt, machen sie und die Zuschauer noch manche überraschende Entdeckung ... Diese abwechslungsreiche Geschichte aus der bewährten Feder des Briten Popplewell gibt es jetzt ganz neu auf Niederdeutsch. Un op eenmol is Fröhjohr , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

Wer möchte nicht gern einmal die Rollen tauschen? Und wem wird das leichter gemacht als eineiigen Zwillingen? Der weltfremde Pfarrer Simon und der Gauner und Geschäftsmann Peter geraten unabhängig voneinander in unangenehme Situationen. Da hilft nur eins: Einer übernimmt Leben und Probleme des anderen – und kann mit einer veränderten Herangehensweise alles wieder in Ordnung bringen. Und so ganz nebenbei lernen beide etwas für ihre eigene Zufriedenheit dazu ... Ein zwielichtiger Börsenhai im Pfarrhaus und ein Pfarrer in der Hochfinanz – der Rollentausch der Zwillingsbrüder Simon und Peter eröffnet einmal mehr ein typisch Popplewell’sches Spiel der Verkleidungen, Verwechslungen und überraschenden Erkenntnisse. Denn während die ungleichen Brüder in das ungewohnte Leben des jeweils anderen eintauchen, entdecken sie auch neue Seiten an sich selbst. Eine wunderbar kluge, scharfsinnige Komödie, pointiert ins Niederdeutsche gebracht von Heino Buerhoop. De Mann, de tweemal weer , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

Beatrice und Johann Karlson sollen für einige Zeit ihre drei Enkelinnen hüten. Eine leichte Übung, glauben sie, ist doch eines der Mädchen fast erwachsen und eines auf einem Schweizer Gymnasium. Johann freut sich auf ruhige Stunden, um an seinem neuen Kochbuch zu arbeiten. Dann jedoch überschlagen sich die Ereignisse: Eine unerwartete Heirat, ein Schmugglerring und jede Menge Koffer werfen alle Pläne über den Haufen, und schon steckt die Familie mitten im schönsten Chaos ... Eine wunderbar überdrehte und kurzweilige Komödie, die nur so strotzt vor Wortwitz und Situationskomik. Der „running gag“ der vertauschten Koffer, der geplagte Großvater, der nicht zum Schreiben kommt, die Wunderheilung eines gebrochenen Beins und der heillos überforderte Inspektor: All dies lässt die Lachmuskeln des Publikums keine Sekunde lang zur Ruhe kommen. Ein rundum herrlicher Spaß – nun auch auf Platt. De leven Kinner , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

Kaum ein Theater, in dem die Hobby-Detektivin Erna Pieper in der Kriminalkomödie „Busybody“, zu deutsch „Keine Leiche ohne Lily“ nicht das Publikum entzückte. Irene Handl (Großbritannien), Elfriede Ott (Österreich), Heidi Kabel (Deutschland) – die Liste von Publikumslieblingen, die sich dieses Stück nicht entgehen ließen, könnte noch lange fortgesetzt werden. Und obwohl diese Komödie schon mehr als 50 Jahre auf den Spielplänen vertreten ist, hat sie ebensowenig an Reiz verloren, wie Jack Popplewells übrige Theaterstücke. Darum geht’s: Richard Henning sitzt vor seiner Putzfrau Erna Pieper – allerdings tot! Das schockt Erna weniger, denn viel hatte sie nie für ihren Chef übrig. Problematisch wird es, als der von Ernas Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist. Und dann taucht Marshall auch noch sehr lebendig wieder auf! Aber das lässt Erna nicht mit sich machen! Da war eine Leiche! Und plötzlich findet sich noch eine – diesmal aber in Gestalt des Geliebten von Frau Henning. Jetzt ist Erna in ihrem zwerchfellerschütternden Element! Ein wahres humoristisches Feuerwerk zündet Jack Popplewell in dieser brillanten Kriminalkomödie, die nicht ohne Grund das meistgespielte seiner Stücke ist. Wie die resolute und findige Putzfrau auf ihre unnachahmliche Art den Mordfall löst und dem verschnupften Inspektor dabei mehr als einmal das Heft aus der Hand nimmt – das ist ein mörderischer Spaß, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Schon gar nicht op Platt. Eine „Mordsgaudi“ (Bliedersdorf, Dezember 2013) hatte man damit zuletzt bei der Theatergruppe Bliedersdorf. Fro Pieper lävt gefährlich , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

„Kriminell komisch … Schau’n sie sich das an.“ (AmaKult Kottingbrunn / Niederösterr. Nachr., W. 19/2013) Keine Leiche ohne Lily , Bestseller & Newcomer 04.02.2014

Über „mörderischen Spaß“ und „Lachsalven beim Publikum“ freute man sich dementsprechend beim Bühnenspiel Hankensbüttel (az-online, Landkreis Gifhorn; 29.10.2012) und betonte ebendort: „Dazu kreierte Autor Jack Popplewell die schönsten Verwicklungen.“ Von „ordentlicher Zwerchfellmassage“ schwärmte auch der Wuppertaler Kurier am 14.03.2011 (Aufführung: Leo Theater Wuppertal). Keine Leiche ohne Lily , Theater macht Schule 07.05.2013

Ein faszinierendes Spiel um Illusion und Wahrheit. Unbekannte Nacht , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

„Wie der Kriminalpolizist das Verbrechen letztlich löst, ist verblüffend“, kommentiert denn auch R Nr. 90 am 19.04.2010 zu der Inszenierung des WK Theaters Waldbröl. Trugschluss , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Dieses Stück ist so klassisch wie sein Thema – und so gut. Ein Todesfall wird vorbereitet , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Die urkomische Fortsetzung der beliebten Krimikomödie „Keine Leiche ohne Lily“! Lily lassen Leichen keine Ruhe , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Mit diesem Stück ist Popplewell ist ein dichtes Familien- und Liebesdrama und zugleich ein packender Krimi gelungen. „Dramaturgisch hervorragend gebaut, garantiert ,Das letzte Wort’ einen spannenden Theaterabend mit unerwarteten Wendungen.“ (Folder theater ittigen) Das letzte Wort , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Der Plot ist bekannt, und dennoch kommt es bei diesem Stück garantiert anders als erwartet. Das stellten auch die Westfälischen Nachrichten am 1.04.2009 nach dem Besuch der Inszenierung der Amateure Münster-Ost fest: „Lediglich die Rollenverteilung – eine Hobbydetektivin, die ins Handwerk des Kommissars eingreift – war ein bekanntes Motiv. Die Geschichte hingegen entwickelte sich zum attraktiven und spannenden Kriminalspiel.“ Kein Problem, Herr Kommissar! , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

Diese „köstliche Krimikomödie“ (Wiener Zeitung; 21.03.2012/ Komödie am Kai) lässt kein Auge trocken. Heidi Kabel feierte damit schon große Erfolge am Hamburger Ohnsorg-Theater und immer wieder schüttelt sich das Publikum vor Lachen, wenn sich die so gegensätzlichen Protagonisten Lily und der Inspektor bei den Ermittlungen in die Haare kriegen. „Unterhaltung pur“, freut sich die Kronen Zeitung am 5.10.2009 anlässlich der Inszenierung der Kleinen Komödie Graz. „Lachsalven beim Publikum – Rasante Pointen“ titelt die Kritik in NOR Nr. 263 vom 9.11.2009 zur Aufführung der Lesumer Speeldeel Bremen. Von „ordentlicher Zwerchfellmassage“ schwärmt der Wuppertaler Kurier am 14.03.2011 (Aufführung Leo Theater Wuppertal). Popplewells britischer Humor in dem Stück ist also einfach unschlagbar. „Statt derber Witze gibt es feinsinnige Anspielungen und schwarzen Humor“ (Pfaffenhofener Kurier; 23.05.2011 / Kolpingtheater Pfaffenhofen). Aber das Stück würde nicht so überzeugen, könnte es nicht noch weit mehr. Denn „Popplewells Erfolgsstück verknüpft elegant die Zutaten eines britischen „Whodunnit“-Krimis mit denen der Boulevardkomödie.“ (WAZ/NRZ Essen; 09.01.2012 / Kleines Theater). Im ganzen Stück „steckt viel mehr als ein andauernder Schlagabtausch zwischen zwei schrulligen Hauptfiguren. Im zweiten Akt offenbart sich, wie verworren und detailreich das äußerlich zunächst so glatt wirkende Knäuel menschlicher Abgründe ist.“ (Eckernförde / Plattdütsch Gill) Keine Leiche ohne Lily , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

„Very british“ (Phillipsburg; 18.02.2009): Davids geordnete, aber dem faulen Wohlstand geweihte Welt gerät gehörig ins Wanken, als er in seiner Wohnung auf die 17-jährige Einbrecherin Penelope Peabody trifft. Bald erliegt er dem Charme der jungen Dame. Allerdings ahnt er nicht, dass dieses Zusammentreffen einige Turbulenzen nach sich zieht. Mischen da auch noch Davids Mutter, Meisterdieb Peabody – Penelopes Vater – und der misstrauische Polizist Mr. Pidgon mit, der in Davids Wohnung geraubte Juwelen vermutet. Davids Leben wird auf den Kopf gestellt. Und vor allem hat er Penelope und ihren Dickkopf unterschätzt … „Ein amüsantes Stück, spritzig dargeboten“, gefiel den Lüdenscheider Nachrichten vom 14.11.2009 bei der Inszenierung des Ensemble K. Und selbst bei viel Humor verzichtet die Krimikomödie nicht auf Tiefgang: „Altmodisch, überholt ist da nichts, denn es geht um das geheimnisvolle Wesen Mensch, das nur Kundige auf Anhieb und viele selbst nach langen Studien nicht begreifen.“ (Philippsburg; 18.02.2009 / Copernicus-Gymnasium) Brave Diebe , Mörderisch gutes Theater 06.11.2012

16.12.18   Keine Leiche ohne Lily   Theater Schöne Aussichten Schäfergasse 22   63128 Dietzenbach

21.12.18   Keine Leiche ohne Lily   Theater Schöne Aussichten Schäfergasse 22   63128 Dietzenbach

22.12.18   Keine Leiche ohne Lily   Theater Schöne Aussichten Schäfergasse 22   63128 Dietzenbach

31.12.18   Keine Leiche ohne Lily   Volkstheater Geisler   23552 Lübeck

31.12.18   Keine Leiche ohne Lily   Volkstheater Geisler   23552 Lübeck

31.12.18   Keine Leiche ohne Lily   Volkstheater Geisler   23552 Lübeck Premiere

11.01.19   Keine Leiche ohne Lily   theater total besteuert e.V.   66119 Saarbrücken

12.01.19   Keine Leiche ohne Lily   theater total besteuert e.V.   66119 Saarbrücken

12.01.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern Premiere

13.01.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

19.01.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

20.01.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

26.01.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

27.01.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

09.02.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

10.02.19   Keine Leiche ohne Lily   Heimatbühne Bad Goisern   AT-4822 Bad Goisern

18.02.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24768 Rendsburg Premiere

22.02.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24768 Rendsburg

23.02.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24768 Rendsburg

24.02.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24768 Rendsburg

28.02.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24941 Flensburg

01.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg Premiere

01.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24814 Sehestedt

02.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24361 Haby

03.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

05.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24582 Bordesholm

07.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24782 Rickert

07.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

08.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

08.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24819 Todenbüttel

08.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

09.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

09.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24783 Osterrönfeld

09.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

10.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

10.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

11.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

12.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

13.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24794 Borgstedt

13.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

14.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

15.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

15.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24837 Schleswig

15.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

16.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

16.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Gymnasium Marianum   49716 Meppen Premiere

16.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

17.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

17.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

19.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Gymnasium Marianum   49716 Meppen

19.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

20.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

21.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Gymnasium Marianum   49716 Meppen

21.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

22.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

22.03.19   Allens oder nicks   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24784 Westerrönfeld

22.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe Premiere

22.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

23.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

23.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe

23.03.19   Liebling, ich bin da!   Breuninger Theaterverlag   CH-6300 Zug

24.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

24.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe

29.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

29.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Brettspiel   48599 Gronau Premiere

29.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe

30.03.19   Fro Pieper lävt gefährlich   Theater Lüneburg GmbH   21335 Lüneburg

30.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Brettspiel   48599 Gronau

30.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe

31.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Brettspiel   48599 Gronau

31.03.19   Keine Leiche ohne Lily   Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen   76229 Karlsruhe

05.04.19   Keine Leiche ohne Lily   Brettspiel   48599 Gronau

06.04.19   Keine Leiche ohne Lily   Brettspiel   48599 Gronau

04.10.19   Keine Leiche ohne Lily   Österreichische Theatergemeinde   AT-1090 Wien Premiere

19.10.19   Keine Leiche ohne Lily   Österreichische Theatergemeinde   AT-1090 Wien

05.11.19   Keine Leiche ohne Lily   Österreichische Theatergemeinde   AT-1090 Wien