Klaus Lensch

Klaus Lensch wurde 1929 in Grömitz an der Ostsee geboren.
1935-49 Besuch diverser Schulen, zuletzt Christianeum, Hamburg
1949-51 Lehre Verlagsbuchhändler/techn. Verlagskaufmann; Abschluss: Gehilfenprüfung IHK/Börsenverein;
1951-53 Studium a. d. Hochschule für Musik u. Darstellende Kunst, Hamburg;
1953-55 Regieassistent beim NWDR-Fernsehen, Hamburg;
seit 1954 Umstieg zum Dokumentarfilm: journalistische Entwicklung - 1966 als Autor und Regisseur der Jupiter-Filmproduktion Hamburg;
1966-68 freier Autor und Regisseur für verschiedene Filmproduktionen in Hamburg;
1968-79 Produktionschef und Geschäftsführer der Firmengruppe DEUTSCHE WOCHENSCHAU und CINECENTRUM GmbH, Hamburg;
seither: freier Journalist in der Film- und Fernsehproduktion; Autor (Drehbücher/Bearbeitungen/Glossen); Übersetzer (Dramatische Bühnenwerke vom Hoch- ins Niederdeutsche); Regisseur (Inszenierungen für die Niederdeutsche Bühne).

Diamantenroulette   Pfaus, Walter G. 5D 4H 1Dek Niederdeutsch

Een Arvschop to'n Gniggern   Pfaus, Walter G. 5D 4H 1Dek Niederdeutsch

Een Fall för Paster Braun   Battermann, Florian / Bodinus, Jan / Chesterton, Gilbert Keith 3D 4H 1Dek Niederdeutsch

De kerngesunne Kranke   Pflug, Peter / Molière, Jean Baptiste 4D 5H 1Dek Niederdeutsch

Kinners, wi möt sporn   Pfaus, Walter G. 4D 4H 1Dek Niederdeutsch

De Knickerbüdel   Pflug, Peter / Molière, Jean Baptiste 4D 6H 1Dek Niederdeutsch

De Liek in't Schapp   Pfaus, Walter G. 4D 5H 1Dek Niederdeutsch

Lögen, nicks as Lögen   Pfaus, Walter G. 4D 4H 1Dek Niederdeutsch

Un nüms will de Vadder sien   Pfaus, Walter G. 5D 5H 1Dek Niederdeutsch

Een unmööglichen Summer   Komm, Karlheinz 3D 6H 1Dek Niederdeutsch

Unwedder över Flakenbrook   Komm, Karlheinz 4D 4H 1Dek Niederdeutsch

Das Dörfchen Flakenbruch führt eine glückliche, etwas weltferne Existenz – bis Bauer Feldmann sein Land verkaufen will, auf dem dann ein modernes Einkaufszentrum entstehen soll. Da hat Feldmann aber nicht mit der alten Emma Hugenbüttel, der Besitzerin des kleinen Krämerladens, gerechnet. Sie mobilisiert eine listige, urkomische und dreiste Intrige, um die Idylle in Flakenbruch zu retten ... „Mitten ins Herz zielte die Botschaft des Stücks“ (Wilhelmshavener Zeitung; Dezember 2012) bei der Lüttje Bühn Wilhelmshaven. „Nicht nur die schwungvoll gelungene Inszenierung des Dreiakters, sondern auch die Aussage zwischen den Zeilen wurde am Ende mit großem Applaus belohnt.“ (Wilhelmshavener Zeitung; Dezember 2012) Unwedder över Flakenbrook , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

„Ein Stück so richtig zum Amüsieren und Spaß haben.“ (Varel, NDB / Friesländer Bote; 23.03.2012): Bei Leo und Dunja Bobek reicht das Geld hinten und vorne nicht. Da bleibt nur die Hoffnung auf die reiche Erbtante aus Amerika. Als die ihren Besuch ankündigt, wird’s brenzlig – immerhin hat Dunja ihr vorgeschwindelt, Leo sei Landtagsabgeordneter, und sie hätten drei Angestellte. Nun, wozu hat man schauspielbegabte Freunde? Alles könnte also laufen, hätte jene Tante Rita Dunja nicht als erstes mit Freund Jörg erwischt, der nun den Ehemann spielen muss. Und Leos Mutter und ein gerissener Einbrecher helfen nicht gerade dabei, dieses himmelschreiend komische und turbulente Chaos aufzulösen ... Wahrhaft köstlich ist es, dabei zuzusehen, wie sich das Lügenkarussell verselbstständigt. Das fand man zum Beispiel auch bei der NDB Varel, wo das Stück das Publikum „mit wortgewandten und witzigen Dialogen und mit kräftig geschönten Wahrheiten und faustdicken Lügen“ (Nordwest-Zeitung; 19.03.2012) begeisterte. Lögen, nicks as Lögen , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

„Mit diesem Stück feierte die Bühne (Anm. d. Red.: Lauhauser Bühne Weyhe) auch ihren 75. Geburtstag.“ (Kreiszeitung; 21.01.2013) Wir gratulieren! De kerngesunne Kranke , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

Auch als Theaterheld ist Pater Brown mehr als überzeugend. Die Autoren Battermann und Bodinus bauen um den kriminalistik-affinen Geistlichen versiert einen ebenso mitreißenden wie amüsanten Krimi. Das erfahrene Urteil der Theater- und Spielberatung BW (Katalog 2013; 31.03.2013) bestätigt dies: „Ein Krimi, der bis zum Ende spannend bleibt. Sehr zu empfehlen.“ Auf Niederdeutsch begeisterte er mit „einigen Turbulenzen auf der Bühne“ (Pinneberger Tageblatt; 06.03.2013) zuletzt zum Beispiel beim Theaterverein Rellingen. Auch in Rissen freute man sich: „Paster Braun ist wieder in seinem Element“ (Rissener Rundschau; 13.10.2012 / VB Rissen, Hamburg). Een Fall för Paster Braun , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

Der versierte Volkstheater-Autor Walter G. Pfaus wartet mal wieder mit einer „gelungenen Kriminalkomödie“ auf, die „pointenreich, spritzig“ ihr Publikum aufs Beste zu unterhalten weiß. (Zitate: Wedel-Schulauer-Tageblatt; 19.03.2012, Inszenierung: Laienspielbühne Hetlingen) Raffiniert werden hier verschiedene Handlungsstränge verwoben, die die Protagonisten in so manch höchst verzwickte Lage bringen. Zugleich lebt die Komödie von ihren „schrägen Charakteren und dem Dialogwitz“ (Hetlingen, Laienspielbühne / Uetersener Nachrichten; 19.03.2012). Kein Wunder, dass das Stück bei spielfreudigen Ensembles äußerst beliebt ist. Zuletzt feierte die Theatergruppe Otterstedt mit dieser „verzwickten Gaunerkomödie“ eine „umjubelte Premiere“ (Achimer Kreisblatt; 17.02.2014). Diamantenroulette , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

Lina von Haagen macht sich von Zeit zu Zeit einen Spaß daraus, ihre ungeliebte Verwandtschaft um sich zu scharen, indem sie ihnen mitteilt, dass sie zu sterben gedenkt. Alle hoffen auf eine reiche Erbschaft und kommen brav. Doch diesmal stirbt Lina tatsächlich. Begeistert geht das Publikum mit auf Mördersuche und kann sich das Lachen bestimmt nicht verkneifen, denn es wird Zeuge der schönsten verbalen Schlachten und skurrilsten Typen. „Wer sich amüsieren will, ist in dieser mörderischen Gesellschaft richtig“, heißt es sehr treffend im Hamburger Abendblatt (07.10.2013 / Plattdütsche Bühn’ Tangstedt). Absolut „sehenswert“ (Schönberg, 28.01.2014) urteilte man auch über die Darbietung von Lampenfewer Bendfeld. Dem können wir uns nur anschließen. Een Arvschop to'n Gniggern , Plattdeutsche Erfolgsstücke 09.06.2014

01.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster Premiere

02.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

03.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

06.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

08.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

10.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

13.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

15.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

16.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

17.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

22.11.19   Diamantenroulette   Deinster Klooksnackers   21717 Deinster

14.05.19   Kinners, wi möt sporn   Pinneberger Bühnen   25421 Pinneberg Premiere

14.02.18   Kinners, wi möt sporn   Theoterlüüd von Rodenbek   24247 Rodenbek Premiere

16.11.17   Een Arvschop to'n Gniggern   Theatergruppe Blau-Weiß Borssum   26721 Emden Premiere

26.10.17   De Liek in't Schapp   Theotervereen Bossel-Hogenfiedel e.V.   25494 Borstel-Hohenraden Premiere

12.03.17   Een Arvschop to'n Gniggern   Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr   48493 Wettringen Premiere

26.11.16   Lögen, nicks as Lögen   Heimatverein Wecheln un ümto e.V.   27318 Hilgermissen Premiere

13.07.16   Un nüms will de Vadder sien   Theatergruppe Ole Gill   23775 Großenbrode Premiere

01.04.16   De Liek in't Schapp   Speeldel des Heimatvereins Klein Borstel e.V.   22337 Hamburg Premiere

12.03.16   Een Arvschop to'n Gniggern   Theatergruppe Nieder-Ochtenhausen   27432 Nieder-Ochtenhausen Premiere

11.03.16   Diamantenroulette   Theatergruppe des SV Viktoria Oldendorf   27404 Zeven Premiere

11.03.16   Een Arvschop to'n Gniggern   Freeslandbühne Hattstedt   25856 Hattstedt Premiere

27.02.16   Diamantenroulette   Theatergruppe der KLJB Andervenne   49832 Andervenne Premiere

21.02.16   Un nüms will de Vadder sien   Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr   48493 Wettringen Premiere

23.10.15   Lögen, nicks as Lögen   Osterfehntjer Spölkoppel   26842 Ostrhauderfehn Premiere

15.03.15   Diamantenroulette   Theater-Gruppe Clusorth-Bramhar   49811 Lingen Premiere

14.03.15   Diamantenroulette   Theatergruppe Rohlstorf   23821 Rohlstorf Premiere

07.03.15   Diamantenroulette   Spielschar Glandorf   49219 Glandorf Premiere

27.02.15   Kinners, wi möt sporn   Theatergruppe Reinfeld   23858 Reinfeld Premiere

12.02.15   Een Arvschop to'n Gniggern   Plattdeutsche Laienbühne   32427 Minden Premiere

25.01.15   Diamantenroulette   Theatergruppe Groß-Hesepe   49744 Geeste Premiere

10.10.14   Een Arvschop to'n Gniggern   Lüssumer Volksbühne   28779 Bremen Premiere

10.10.14   Un nüms will de Vadder sien   Plattdütsche Bühn' Tangstedt   23863 Kayhude Premiere

27.09.14   Een Fall för Paster Braun   Lohbrügger Bürgerbühne   21035 Hamburg Premiere

25.09.09   Een Fall för Paster Braun   Niederdeutsche Bühne Kiel   24116 Kiel Premiere