Ivo Braak

Ivo Braak (1906 - 1992) hat sich sein Leben lang als Autor, Rezitator und Pädagoge für die plattdeutsche Sprache eingesetzt, war Mitbegründer des Instituts für niederdeutsche Sprache in Bremen und wirkte als Professor an der PH Flensburg und Kiel. In seinen Schauspielen hat er sich sehr ernsthaft mit dem Phänomen der Schuld auseinandergesetzt - mit der Schuld im Dritten Reich ("Nobiskroog") ebenso wie mit unserer Verantwortlichkeit unserer Umwelt gegenüber ("Verlorn Tieden").

Nobiskroog   2H 1Dek Niederdeutsch

Verlorn Tieden   2D 8H Niederdeutsch

Öwergang   4D 3H 1Dek Niederdeutsch