Felix Borchert

Felix Borchert wurde in Kiel geboren und lebt im nördlichen Schleswig-Holstein. Er studierte Germanistik und beendete dieses Studium mit dem Magisterabschluss. Als Darsteller und Spielleiter ist er ehrenamtlich im Bereich des hoch- und niederdeutschen Theaters tätig. Zudem ist er Autor und Übersetzer von Theaterstücken.
Als niederdeutscher Theaterautor wurde er 2012 mit dem Karl-Mahnke-Theaterpreis und 2016 mit dem Konrad-Hansen-Preis ausgezeichnet.

De dree Geister vun de Wiehnacht   Karp, Daniela / Dickens, Charles 1D 3H Niederdeutsch

Hotel Mama   Haas, Jan-Ferdinand 3D 3H 1Dek Niederdeutsch

Hüüt Avend proovt John Barrymore   Luce, William 2H 1Dek Niederdeutsch

(K)Een Happy End   Sperling, Teresa / Voglhuber, Stefan 1D 1H 1Dek Niederdeutsch

Kunnenplacken   4D 2H 1Dek Niederdeutsch

Letzter Vorhang für John Barrymore   Luce, William 2H 1Dek

Meihdöscherarms   3D 2H 1Dek Niederdeutsch

Pinguinwedder   Sabbag, Britta / Müller, Tom / Misiorny, Sabine 3D 2H Niederdeutsch

Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Müller, Tom / Misiorny, Sabine 1D 1H 1Dek Niederdeutsch

Stankovic un de dode Pappnees   Hanöffner, Lisa / Brückner, Thomas 5D 7H 1Dek Niederdeutsch

Wat för'n Theoter!   Müller, Tom / Misiorny, Sabine 1D 3H 1Dek Niederdeutsch

Dat Wunner vun San Miguel   Albaum, Lars / Jacobs, Dietmar 2D 4H 1Dek Niederdeutsch

Ünnermeder söcht   Köbeli, Markus 2D 2H 1Dek Niederdeutsch

Mit der kabarettistischen Komödie „Sommer, Sünn un Schlüpperstrip“ (Candlelight und Liebestöter) startet die Kulturscheune Süsel in die Theatersaison 2021/22. Unter der Regie von Brigitte Barmwater spielen Silke Bock und Waldemar Peters in dieser herrlich pointenreichen Komödie: Männer ticken einfach anders - und Frauen auch. Das muss sie feststellen, als sie mit ihm den Tag beim spätsommerlichen Sonnenuntergang mit romantischem Kerzenschein ausklingen lassen will. Noch dazu, da der Sohn am Abend auf einer Party ist und die gesamte Nachbarschaft vor den Bildschirmen beim Länderspiel mitfiebert. Der ideale Moment für Romantik - denkt sie. Dass er von dieser Idee wenig begeistert ist, da er es sich bereits mit Bier und Chips vorm Fernseher gemütlich gemacht hat, ist da wenig verwunderlich. Und wer nun glaubt, dass die Beschaffung einer Flasche Sekt die größte Hürde ist, der irrt. Denn wenn er „in was Nettes“ schlüpfen soll und dabei in ihrer Zeitschrift liest, dass 66 Prozent der Frauen abwechslungsreichen Sex suchen, ist das nur der Anfang von allerlei Missverständnissen. Sommer, Sünn un Schlüpperstrip Niederdeutsche Bühne Süsel, der reporter 18.08.2021

John Barrymore, der einst für legendäre schauspielerische Leistungen, sowohl auf der Bühne des Broadways als Shakespeares „Hamlet“ oder „Richard III“, als auch auf den frühesten Filmleinwänden der Geschichte als „Don Juan“ oder „Dr. Jekkyl / Mr. Hyde“, bekannt war, ist im Frühling 1942 bereits soweit seinem Alkoholismus erlegen, dass er schon lange nicht mehr an den Erfolg und Ruhm von früher anknüpfen kann. Aber er will es noch einmal wissen und mietet sich für eine Nacht einen Theaterraum an, um mit seinem Souffleur Frank seine Glanzrolle des „Richard III“ aufzufrischen. Am Ende des Abends, an dem der Vorhang dann für immer geschlossen bleiben soll, bleibt aber mehr eine Abrechnung mit sich selbst und dem eigenen Scheitern, als eine großartige Wiederaufnahme des früheren „the Great Profile“, des Mannes mit der schönsten Stimme der Welt. Und so mischt er einige Zitate seiner größten Rollen mit tiefsinnigen Gedichten, Witzen und Songzitaten, nur um noch einmal einen großen Bühnenmoment zu erleben, begegnet seiner eigenen Verzweiflung mit viel Selbstironie und liefert, zusammen mit seinem unsichtbaren Sparringpartner, eine letzte einsame Vorstellung: spöttisch, bitter, anrührend und mit lakonischem Witz fesselt er sein zu jedem Zeitpunkt mitgedachtes Publikum. Letzter Vorhang für John Barrymore , Drei, zwei, eine(r) geht noch 23.05.2020

Frauen sehen das so – Männer anders. Dieses bekannte Muster treibt das begnadete Komiker-Duo Sabine Misiorny und Tom Müllter in diesem Zweipersonenstück grandios auf die Spitze. Während SIE von einem knisternden Sommerabend mit Kerzenschein und Sonnenuntergangsromantik träumt, möchte ER viel lieber das Länderspiel sehen, Chips und Bier inklusive. Jeder versucht, den Partner möglichst subtil von seiner Idee des gemeinsamen Abends zu überzeugen. Doch dabei tun sich rasch die haarsträubendsten Missverständnisse auf, angefangen bei der Frage, woher man die Flasche Sekt nimmt bis zur Interpreation davon, was es heißt „in was Nettes zu schlüpfen“. Schnell kann sich das Publikum bei den urkomischen Fehldeutungen vor Lachen kaum halten. Zu platzen droht es schließlich, als diese auch noch in einen urkomischen Striptease gipfeln … Sommer, Sünn un Schlüpperstrip , Dree, twee, een - geiht los! 04.06.2020

Ein Darsteller und ein (unsichtbarer) Sparringpartner reichen aus, um das Publikum mit diesem vielschichtigen Stück zu fesseln. Spöttisch, bitter, anrührend und mit lakonischem Witz bäumt sich der einst gefeierte, nun vom ausschweifenden Leben gezeichnete Star John Barrymore ein letztes Mal auf. Einmal will er es noch wissen, einmal will er sein Können noch auf die Probe stellen. Dafür mietet er sich nachts in einem Theater ein, um eine seiner früheren Glanzrollen noch einmal zum Leben zu erwecken. Doch er ringt bald nicht nur mit dem Text, sondern mit seiner Vergangenheit: seiner Kindheit, seinen gescheiterten Ehen, seiner steilen Karriere und seinem tiefen Sturz in die Sucht. Barrymores letzte Probe wird zu einer großen Abrechnung mit dem eigenen Scheitern. Und dann bleibt der Vorhang für immer geschlossen … Hüüt Avend proovt John Barrymore , Dree, twee, een - geiht los! 04.06.2020

25.09.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel Premiere

26.09.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

02.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

09.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

10.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

15.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

16.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

24.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

29.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

31.10.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

31.12.21   Sommer, Sünn un Schlüpperstrip   Niederdeutsche Bühne Süsel   23701 Süsel

11.01.20   Dat Wunner vun San Miguel   Niederdeutsche Bühne "Waterkant" e.V.   27568 Bremerhaven Premiere

06.01.20   Dat Wunner vun San Miguel   Niederdeutsche Bühne Rendsburg   24768 Rendsburg Premiere

19.10.19   Dat Wunner vun San Miguel   Niederdeutsche Bühne Norden e.V.   26506 Norden Premiere

19.10.19   Dat Wunner vun San Miguel   Schleswiger Speeldeel e.V   24837 Schleswig Premiere

20.09.19   Dat Wunner vun San Miguel   Fritz-Reuter-Bühne am Mecklenburg. Staatstheater   19055 Schwerin Premiere

12.06.19   Meihdöscherarms   Niederdeutscher Bühnenbund Schleswig-Holstein e.V.   24113 Molfsee Premiere

22.05.19   Dat Wunner vun San Miguel   Fritz-Reuter-Bühne am Mecklenburg. Staatstheater   19055 Schwerin Premiere

16.03.19   Dat Wunner vun San Miguel   Niederdeutsches Theater Aurich e.V.   26605 Aurich Premiere

23.11.18   Ünnermeder söcht   Niederdeutsche Bühne Itzehoer Speeldeel e.V.   25524 Itzehoe Premiere

15.09.18   Dat Wunner vun San Miguel   Theater am Meer   26382 Wilhelmshaven Premiere

18.08.18   Wat för'n Theoter!   Niederdeutsche Bühne   27419 Sittensen Premiere

13.04.18   Dat Wunner vun San Miguel   Niederdeutsche Bühne Neumünster   24534 Neumünster Premiere

02.12.17   Hüüt Avend proovt John Barrymore   Schleswiger Speeldeel   24837 Schleswig Premiere

07.10.17   Dat Wunner vun San Miguel   Niederdeutsche Bühne Flensburg   24937 Flensburg Premiere

16.09.17   Ünnermeder söcht   Niederdeutsches Theater Braunschweig e.V.   38100 Braunschweig Premiere

15.10.16   Ünnermeder söcht   Schleswiger Speeldeel   24837 Schleswig Premiere